Coca-Cola-Weihnachtstrucks kommen mit Lena nach Essen

Die Coca-Cola-Weihnachtstrucks kommen nach Essen.
Die Coca-Cola-Weihnachtstrucks kommen nach Essen.
Foto: Coca-Cola Deutschland
  • Coca-Cola-Weihnachtstrucks kommen zur Parade am 26. November nach Essen
  • Santa Claus, Youtuber  „Dner“ und „izzi“ und Sängerin Lena Meyer-Landrut werden dabei sein
  • Parade startet ab 16.30 Uhr auf dem Berthold-Beitz-Boulevard

Essen. Die Coca-Cola-Weihnachtstrucks kommen am 26. November nach Essen. Es ist der erste Halt der 20. Deutschlandtour. Die Werbeaktion gab es das letzte Mal im Jahr 2011 in der Stadt.

Fünf etwa 18 Tonnen schwere und gut 16 Meter lange Trucks werden ab 16.30 Uhr über den Berthold-Beitz-Boulevard fahren. Zwei Trucks sind geschlossen. Auf den anderen befinden sich Bühnen, die von außen einsehbar sind.

Youtuber und Lena Meyer-Landrut haben einen eigenen Truck

In einem Truck wird Santa Claus inmitten einer märchenhaften Weihnachtswelt sitzen. Auf einem weiteren werden die beiden Youtuber „Dner“ und „izzi“ sein und während der Parade bloggen, filmen und Fotos machen. Auf dem fünften Truck wird Lena Meyer-Landrut sowohl eigene, als auch Weihnachtslieder singen.

Die Parade soll an der Altendorfer Straße beginnen und bis zur Pferdebahnstraße verlaufen. Zum Abschluss hält die Kolonne gegen 17 Uhr auf dem Berthold-Beitz-Boulevard an, damit sich die Besucher die Trucks genauer ansehen können. Für bessere Fotos werden Podeste vor den Coca-Cola-Weihnachtstrucks aufgestellt. Ein Gospelchor wird Weihnachtslieder singen. (kawe)

 
 

EURE FAVORITEN