Essen

Clan-Kriminalität in Essen: Polizei wirft Clans fiese Betrugsmasche mit Unfällen vor

Haben Clans in Essen bewusst Unfälle inszeniert?
Haben Clans in Essen bewusst Unfälle inszeniert?
Foto: dpa

Essen. Der Kampf gegen Clan-Kriminalität in Essen wird immer intensiver geführt. Seit längerer Zeit erhöhen die Beamten den Druck auf die Clans.

Dabei geht es auch darum, den Kriminellen die finanzielle Grundlage zu entziehen. Nun könnte der Polizei Essen ein großer Coup gelungen sein.

Clans sollen Unfälle fingiert haben

In einer Mitteilung erklärt die Polizei, dass man nach schwierigen Ermittlungen gegen Clan-Mitglieder wohl eine neue Masche aufgedeckt hat. Demnach sollten die Clans Unfälle fingiert oder provoziert haben, um anschließend die Versicherungen auszunehmen.

Details zu den Ermittlungen will die Polizei aber erst am Mittwoch nennen. (fel)

 
 

EURE FAVORITEN