Brandalarm im Essener Lichtburg-Kino am Sonntagabend

Der Eingang der Lichtburg in Essen.
Der Eingang der Lichtburg in Essen.
Foto: Kerskin Kokoska, WAZ FotoPool
Das Essener Traditionskino Lichtburg musste am Sonntagabend während einer Filmvorführung evakuiert werden. Ein Elektroofen hatte Feueralarm ausgelöst. Niemand wurde verletzt, und schon nach kurzer Zeit gab es auf der Leinwand wieder das versprochene "Abenteuer und Adrenalin pur".

Essen. Im Essener Lichtburg-Kino ist während einer Filmvorführung am Sonntagabend Brandalarm ausgelöst worden. Die Zuschauer mussten den Saal verlassen.

Wie die Polizei später mitteilte, wurde der Alarm von einem überhitzten Elektroofen ausgelöst. Feuerwehr und Polizei wurden alarmiert. Ein Feuer habe sich aber nicht entwickelt.

Die Zuschauer konnten offenbar nach kurzer Zeit wieder in den Saal zurück. Die Vorführung konnte fortgesetzt werden. Gezeigt wurden Filme über Outdoor- und Extremsportarten im Rahmen der European Outdoor Film Tour 2014. Die Lichtburg hatte im Programm versprochen: "Abenteuer und Adrenalin pur". (we)