16-Jähriger erpresste Handys zweier Kinder

Essen. Erst 16 Jahre jung und schon Intensivtäter: Die Polizei nahm einen Jugendlichen fest, der bereits am 29. November die Handys von zwei 13-Jährigen erpresste. Er bedrohte sie massiv und forderte die Kinder auf, ihren Eltern nichts davon zu erzählen.

Nachdem er bereits mehrfach auffällig geworden war, brachte ein 16-Jähriger bereits Ende November das Fass zum Überlaufen: Am frühen Morgen bedrohte er zwei 13-Jährige auf der Schinkelstraße und erpresste ihre Handys. Er bedrohte die Kinder massiv und forderte sie auf, ihren Eltern nichts zu sagen. Nachdem sich die Kinder am nächsten Tag doch ihren Eltern anvertrauten, wurde die Polizei eingeschaltet. Der Jugendliche wurde festgenommen und sitzt nun in Untersuchungshaft.

 
 

EURE FAVORITEN