Essen

„Bauer sucht Frau“: Anna aus Essen trifft eine folgenschwere Entscheidung

Am 29. Juli läuten für Anna aus Essen und Gerald aus Namibia die Hochzeitsglocken.
Am 29. Juli läuten für Anna aus Essen und Gerald aus Namibia die Hochzeitsglocken.
Foto: MG RTL D

Essen. Es ist so weit. Der Moment ist gekommen. Sie lernten sich in der RTL-Sendung „Bauer sucht Frau“ kennen, verliebten sich und nun stehen Hochzeit und Umzug an. Anna aus Essen und ihr namibischer Farmer Gerald stehen kurz vor der vorläufigen Vollendung ihrer Liebe.

Auf Instagram ließen die beiden ihre Fans an vielen ihrer Schritte teilhaben und auch jetzt, kurz vor der Hochzeit, wendet sich Anna wieder an ihre Fans.

Rührende Abschiedsworte

Mit einer rührenden Abschiedsrede an ihre Heimat Deutschland: „#goodbyedeutschland! Es war sehr schön bei dir! Danke für all die Möglichkeiten, die du mir geboten hast! Man kann sich bei dir ein sehr schönes Leben aufbauen. Ich werde dich vermissen! Jetzt fängt aber für mich ein neues Kapitel an.“

Eine folgenschwere Entscheidung, die nun Realität wird. Schon jetzt ist die 28-Jährige auf dem Weg nach Polen. Lässt ihre Heimat Deutschland hinter sich. Am 29. Juli werden Anna und Gerald dort heiraten. Dann zieht sie fest zu ihrem Farmer nach Namibia.

Junggeselinnenabschied ist schon gefeiert

Bereits vor drei Wochen feierte Anna mit ihren besten Freundinnen ihren Junggesellinnenabschied. Bevor das Paar aus „Bauer sucht Frau“ auf RTL sich im Juli das Ja-Wort gibt, ließ sie es bei einem pinken Mädchentag so richtig krachen.

------------------------------------

• Mehr Themen:

„Bauer sucht Frau“: Überraschende Liebesbeichte von Anna aus Essen – „Sorry Schatz! Ich habe mich verliebt!“

Vor der Hochzeit des RTL-„Bauer sucht Frau“-Paares: Anna aus Essen lässt noch mal so richtig die Sau raus – ohne ihren Bauer Gerald

• Top-News des Tages:

Essen: Gruppenvergewaltigungen im Ruhrgebiet – Angeklagter packt aus, Verdächtige benutzten dieses ekelhafte Codewort

Gruppenvergewaltigungen im Ruhrgebiet: Opfer sprang aus Auto, eigene Freundin missbraucht – Anklageschrift enthüllt grausame Details

-------------------------------------

Pinke Limousine, pinke Herzchen-Ballons, pinke Schärpen mit Krönchen: So feierte Anna (28) mit fünf Freundinnen die Party rund einen Monat vor der Hochzeit.

Und auch die Hochzeitskleider sind schon lange ausgewählt. Stolz präsentierte sie die Roben auf Instagram: zwei Träume in weiß.

Gerald litt an schwerer Krankheiten

Doch die beiden hatten es nicht nur leicht. Gerald litt an einer schlimmen Nervenkrankheit, dem Guillain-Barre-Syndrom (GBS). Glücklicherweise wurde die Krankheit schnell erkannt und erfolgreich bekämpft. Die Krankheit kann sogar Lähmungen auslösen - wie es bei Gerald der Fall war.

 
 

EURE FAVORITEN

Warum sich die Polizei bei Fahndungen nicht direkt an die Öffentlichkeit wendet

Öffentlichkeitsfahndungen: Annika Koenig, Sprecherin der Polizei Essen, erklärt unter welchen Umständen die Polizei sich bei der Suche nach Tatverdächtigen oder Vermissten an die Bürger wendet.
Mi, 19.09.2018, 16.32 Uhr

Öffentlichkeitsfahndungen: Annika Koenig, Sprecherin der Polizei Essen, erklärt unter welchen Umständen die Polizei sich bei der Suche nach Tatverdächtigen oder Vermissten an die Bürger wendet.

Beschreibung anzeigen