Ausstellung ist sechs Wochen lang zu sehen

Die Ausstellung „Nach Ela“ ist noch bis einschließlich Samstag, 11. Juli, auf der Messelwiese (Höhe Moltkestraße 27) zu sehen und für jedermann frei zugänglich.

Das Projekt wurde durch den Bürgerverein Moltkeviertel finanziert. Die Kunstwerke werden für die Dauer der Ausstellung regelmäßig von den Studenten gepflegt.

EURE FAVORITEN