Essen

A40 bei Essen: Stress für Pendler! Zentrale Auffahrt bis Ende des Jahres gesperrt

A40 bei Essen: Eine zentrale Auffahrt wird bald bis Ende des Jahres gesperrt. (Symbolbild)
A40 bei Essen: Eine zentrale Auffahrt wird bald bis Ende des Jahres gesperrt. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Jochen Tack

Essen. Pendler der A40 bei Essen müssen sich auf schwere Zeiten einstellen.

Denn ab Montag soll eine zentrale Auffahrt auf die Autobahn gesperrt werden – und zwar bis Ende des Jahres. Deswegen gilt es für Pendler bereits ab kommender Woche, sich nach einer alternativen Strecke umzuschauen.

A40 bei Essen: Auffahrt bis Ende des Jahres gesperrt

Die Stadt Essen hat am Freitag eine bevorstehende Sperrung mit drastischen Auswirkungen bekanntgegeben: Die A40 Auffahrt Essen-Zentrum Bismarckstraße/Kruppstraße im Südviertel wird ab kommenden Montag (31. Mai) bis Jahresende 2021 voll gesperrt. Grund ist der Abriss des RWE-Gebäudes.

--------------------------------

Mehr News aus Essen:

Essen: Heftiger Anblick! Auto brennt lichterloh auf Parkplatz

Essen: Kult-Ärztin Doc Caro verlässt Stadt – HIER wird sie arbeiten

Essen: CDU-Bundestagskandidat erhält ein dubioses „AfD-Angebot“ – Kreisvorstand weiß nichts davon

Essen: Inzidenzwert unter 50! Weitere Lockerungen in Aussicht

--------------------------------

Umleitungsempfehlungen bis zur Anschlussstelle Essen-Huttrop werden ausgeschildert. Zudem stehen Autofahrern auf der Kruppstraße in Fahrtrichtung Essen Hauptbahnhof nur zwei von drei Fahrspuren zur Verfügung. (nk)

A40 wieder gesperrt – Bahn- und Autofahrer sind betroffen

Es wird wieder stressig für alle Bahn- und Autofahrer rund um die A40. Diese wird nämlich gesperrt. Dabei kommt es am letzten Maiwochenende und im August zu Einschränkungen. Mehr Infos gibt's hier.