Briefkasten seit Tagen nicht geleert

Schwelm..  Wenn alle Briefkästen immer so voll wären, wie aktuell der an der Prinzenstraße 1, dann bräuchte die Deutsche Post die Konkurrenz von E-Mail & Co. nicht zu fürchten.

Leserin Manuela Blandfort hatte am Freitag darauf aufmerksam gemacht, dass der Postkasten seit Tagen fast schon überquillt – und das, obwohl er eigentlich werktags einmal täglich geleert werden sollte, wie an der Vorderseite abzulesen ist. Der Blick in den Einwurfschlitz am Freitag Nachmittag zeigte: Der Kasten ist pickepacke voll und die Briefe „gucken“ fast schon raus.

Wird da überhaupt noch geleert oder wurde der Briefkasten womöglich „außer Betrieb“ genommen? Und was heißt das für die vielen Briefe und Postkarten, die wahrscheinlich seit Tagen im Briefkasten liegen und ihre Adressaten nicht erreichen?

Anfrage weitergegeben

Eine berechtigte Sorge, die unsere Redaktion sofort an die Post weiterleitete. Dort war zu erfahren, dass der Briefkasten nach wie vor in Betrieb sei. Warum er nicht geleert wurde, war am Freitag nicht zu klären. Die Post sicherte zu, dies zügig nachzuholen.

EURE FAVORITEN