15 Kinder nach Reizgas-Attacke im Krankenhaus

Die Gevelsberger Hauptschule wurde evakuiert. Foto: Ralf Sichelschmidt
Die Gevelsberger Hauptschule wurde evakuiert. Foto: Ralf Sichelschmidt
Foto: Ralf Sichelschmidt (WR)

Gevelsberg..  Gas-Alarm im Gevelsberger Schulzentrum West: Ein Unbekannter hat am Mittwoch auf der Mädchen-Toilette Pfefferspray oder CS-Gas versprüht. 50 Schulkinder klagten daraufhin über gereizte Augen – 15 kamen ins Krankenhaus.

15 Kinder mussten zur ärztlichen Beobachtung in umliegende Krankenhäuser eingeliefert werden, nachdem ein bislang Unbekannter aus der Mädchentoilette der Hauptschule . Etwa 50 Mädchen und Jungen wurden von den Medizinern in der Sporthalle des Schulzentrums behandelt.

„Anschlag“ passierte in der Mittagspause

Der tragische Vorfall ereignete sich in der Mittagspause. „Das erklärt auch, warum relativ viele Schülerinnen betroffen sind“, so Bürgermeister Claus Jacobi, der genau wie Landrat Arnim Brux sofort nach Auslösung des Großalarms zu dem Schulzentrum eilte. Eine Schülerin, die auf der Toilette war, hatte Reizungen gespürt und sofort die Lehrer alarmiert. „Das war wirklich toll von dem Mädchen“, lobte Jacobi. Sonst wäre sicherlich eine Mitschülerin nach der anderen in den Raum gegangen und es hätte noch mehr Opfer gegeben. So konnte das Gebäude der Hauptschule relativ schnell evakuiert werden.

„Alles riecht nach einem sehr bösen Streich“

„Alles riecht nach einem sehr großen und bösen Streich“, spekuliert Jacobi. Der Bürgermeister lobte die über 90 Einsatzkräfte aus dem gesamten Kreisgebiet, die an der Hauptschule zusammengezogen wurden: „Alles ist wie im Lehrbuch abgelaufen. Kein Kind musste allein nach Hause gehen, alle wurden ihren Eltern übergeben.“

Die Kriminalpolizei hat gestern die Ermittlungen aufgenommen. „Die Verletzten klagten über Übelkeit, Erbrechen und Hautreizungen“, erklärte Polizeisprecher Rainer Gieseker. Reizgas oder Pfefferspray, wie es auf der Toilette versprüht wurde, dient eigentlich der Verteidigung. Es kann von Personen ab 18 Jahren problemlos gekauft werden.

 
 

EURE FAVORITEN