Taubenzüchter geehrt

Millingen..  Der Brieftaubenzuchtverein Treu der Heimat Millingen feierte sein 90-jähriges Bestehen im Vereinslokal Verbücheln, verbunden mit einer Brieftaubenausstellung. Bei dem gemütlichen Beisammensein wurden zudem die Vereinssieger des Reisejahres 2015 vom Vorsitzenden Leo Blümer geehrt. Gratulation gab es für Lisbeth und Willi van Acken, die seit 25 Jahren dem Verein angehören.

Leo Blümer selbst wurde Vereinsmeister bei den Alttauben, Generalmeister, gewann die Weibchenmeisterschaft und hatte den besten jährigen Vogel sowie das beste Weibchen. Jährigenmeister wurde Heiner Mandelartz, der auch die erfolgreichste Alttaube hatte. Bei den Jungtauben siegte die Schlaggemeinschaft André-Zyta, zweiter Platz Christine Sprave. Sie holte auch den Derby-Pokal und auch die erfolgreichste Jungtaube. Für viel Freude sorgte die Brieftaubenausstellung. Der Verein Treu der Heimat Millingen ist der einzige Verein innerhalb der Reisevereinigung Rees, der eine Ausstellung organisiert. Hier konnten Interessierte Tauben von international erfolgreichen Züchtern erwerben und Preise aus einer Tombola gewinnen.

Ergebnisse der Ausstellungen: 1. Heiner Mandelartz, 2. Christine Sprave, 3. Gerrit Steensma, 4. Leonardo Delic, 5. Marius Kryszak, 6. André Zyta, 7. Leo Blümer, 8. Herbert Hebing, 9. Theo Schnelting, 10. Hans Degen. Standard-Vogel: Heiner Mandelartz, Standard-Weibchen: Heiner Mandelartz, er ist auch Gesamtsieger der Ausstellung.

Die neue Saison startet im April. Die Tauben werden dafür derzeit vorbereitet.

 
 

EURE FAVORITEN