Erste-Hilfe bei Säuglingen und Kindern

Rees..  Um gerade bei Säuglingen und Kindern im Notfall richtig handeln zu können, müssen Unsicherheiten abgebaut und Sofortmaßnahmen gezeigt und erlernt werden. Deswegen veranstaltet der Förderverein der Lebenshilfe Kindertagesstätte am Montag, 2. Februar, um 14.30 Uhr einen offenen Informationsnachmittag zum Thema „Erste-Hilfe bei Säuglingen und Kindern“ in der Lebenshilfe-Kindertagesstätte „Hand in Hand“, Empeler Straße 71 in Rees. Als Referenten konnte der Förderverein den Rettungsassistenten Martin Plückelmann gewinnen. Er wird nicht nur einfache und wirksame Sofortmaßnahmen zeigen, sondern auch über die häufigsten Notfälle im Kindesalter berichten, sowie Fragen beantworten und Unsicherheiten aufklären. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Um eine Spende für den Förderverein wird gebeten.

Anmeldungen bei Iris Braam unter 02851 961166.

EURE FAVORITEN