Aus für zweiten Park & Ride-Platz

Hier hätte ein Park & Ride-Parkplatz hingekonnt.
Hier hätte ein Park & Ride-Parkplatz hingekonnt.
Foto: FUNKE Foto Services
Duisport kaufte Fläche an L 473n und will dort weitere Gleise bauen

Duisburg-Rheinhausen..  Es hätte für Friemersheim eine große Entlastung sein können: Ein zweiter Park & Ride-Parkpklatz am Bahnhof Rheinhausen. Wie berichtet, sind dort so viele Berufspendler unterwegs, dass an jedem Werktag die Windmühlenstraße vor dem Bahnhof einseitig und die Behringstraße beidseitig von Pendler-Pkws zugeparkt sind.

Gefahr für Kinder

Mit allen negativen Folgen für die Anwohner: Denn beide Straßen können die Wirtschaftsbetriebe seit Jahren nicht ordnungsgemäß reinigen. Was noch mehr zu Buche schlägt: Die Verkehrssicherheit auf der allzu engen Behringstraße ist, wie CDU-Ratsherr Klaus Mönnicks und Anwohner beobachten, nicht mehr gegeben, insbesondere die Kinder der integrativen Kitas an der Maiblumenstraße sind beim Überqueren der Straße gefährdet.

Allen, die sich mit dem Thema beschäftigen, ist längst klar: Ein zweiter Park & Ride-Parkplatz muss her. Deswegen hatte Mönnciks zwei Flächen vor und hinter dem Bahnhof ins Gespräch gebracht, eine an der Windmühlenstraße neben dem jetzigen P&R-Platz, eine an der Landesstraße L 473n, die bis vor wenigen Wochen zur Baustelle für die Bahnhofssanierung gehörte.

Die Option hat sich jetzt zerschlagen: Die Duisport AG hat am 1. August 2014 die etwa 3000 Quadratmeter große Fläche unmittelbar an der Straße „Zum Logport“ der vorherigen Eigentümerin Deutsche Bahn Immobilien abgekauft.

Interessenten für einen neuen, zweiten P&R-Parkplatz „müssten sich daher an die neue Eigentümerin wenden“, so ein Bahnsprecher. Auf die Anfrage der Redaktion bei der neuen Eigentümerin reagierte Duisport-Sprecher Julian Böcker: „Die von der DB Immobilien im letzten Jahr erworbene Fläche dient der Erweiterung des Vorbahnhofs von Logport 1. Hier werden derzeit zwei Abstellgleise im Zusammenhang mit dem neuen Kran auf dem DIT Terminal gebaut.“

 
 

EURE FAVORITEN