Tina Dicos neue Töne: Inspiriert von Island

Duisburg. Sie liebt die Natur, und schon als Kind hat Tina Dico mit ihrer Gitarre die Bäume besungen. Heute lebt die blonde Dänin mit ihrem privaten wie musikalischen Partner Helgi Jonsson in dessen Heimat Island. Mit ihrem neuen Album „Where Do You Go To Disappear?“ ist sie auf Sommertournee – und macht heute ab 21.45 Uhr beim Traumzeit-Festival Station.

Ms. Dico, was hat sich seit Ihrem erfolgreichen Album „Count To Ten“ in Ihrem Leben geändert?

Eine Menge! „Count To Ten“ war voller Songs, die mein rastloses Leben damals widergespiegelt haben. Ich war ständig unterwegs und von Chaos und Hektik umgeben. Das ging so weiter, bis ich Helgi Jonsson getroffen habe. Er kam 2008 in mein Leben, von dem ich damals ziemlich die Nase voll hatte. Ihn zu treffen, entflammte in mir wieder meine ursprüngliche Passion für die Musik. In Helgi habe ich auch mein privates Glück gefunden und bin ihm 2011 in seine Heimat Island gefolgt. Es ist ein Leben voller Frieden, mit reichlich Raum und der Vollendung eines lang gehegten Traums: dem Bau eines eigenen Studios...

...wo auch das neue Album entstand?

Ja, das neue Album ist inspiriert von dem neuen Leben und von diesem mysteriösem Eiland. Wir haben das Album komplett zusammen eingespielt und es trägt besonders im Sound auch maßgeblich Helgis Stempel. Man hört auf dem Album ganz deutlich, dass mich ein anderer Lebensraum umgibt.

Inwiefern?

Ich würde es als wärmer und dunkler beschreiben als frühere Alben. Ich denke, es ist ausgereifter und klingt beruhigender. Aber diese Dinge liegen meistens im Ohr des Hörers. Einige haben es als melancholisches Werk beschrieben, andere bezeichnen es als leuchtend und klar. Mir war es wichtig, sowohl eine ruhige und reflektierende Aura zu schaffen, als auch eine lichte und energetische Seite zu Gehör zu bringen.

Und was darf man jetzt von Ihnen auf der Bühne erwarten?

Ich will eine Show voller Dynamik und Intimität kreieren – mit den neuen Songs, die natürlich im Fokus dieser Tournee stehen. Wir beide sind Musiker, die hinaus auf die Bühne gehen, um alles zu geben und dabei völlig in der Musik eintauchen.

 
 

EURE FAVORITEN