Das aktuelle Wetter Duisburg 14°C
Feuerwehr

Scheune niedergebrannt

18.05.2012 | 14:56 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Am Donnerstagmorgen brannet eine unter Denkmalschutz stehende Scheune in Vierlinden aus. Die Löscharbeiten dauerten mehrere Stunden, die Friedrich-Ebert-Straße blieb auch für die Straßenbahnen gesperrt. Foto: Stephan Eickershoff
Am Donnerstagmorgen brannet eine unter Denkmalschutz stehende Scheune in Vierlinden aus. Die Löscharbeiten dauerten mehrere Stunden, die Friedrich-Ebert-Straße blieb auch für die Straßenbahnen gesperrt. Foto: Stephan EickershoffFoto: WAZFotoPool

In Duisburg-Vierlinden brannte am Donnerstagmorgen eine leer stehende historische Scheune aus.

 

Stephan Eickershoff

Fotostrecken aus dem Ressort
Jubiläumshain
Bildgalerie
Blüte
Platanen unter Polizeischutz gefällt
Bildgalerie
Baumfällung
Abholzung der Platanen
Bildgalerie
Abholzung
Kreuzfahrer legen in Duisburg an
Bildgalerie
Flusskreuzfahrten
Vierfach Sporthalle
Bildgalerie
Sport
Populärste Fotostrecken
Gladbacher Nullnummer
Bildgalerie
Gladbach
Garten & Ambiente im Sauerlandpark
Bildgalerie
Fotostrecke
Trauerfeier für Absturz-Opfer
Bildgalerie
Germanwings
Neueste Fotostrecken
Nackte Tatsachen bei "Let's Dance"
Bildgalerie
RTL-Show
Sportlerehrung 2014
Bildgalerie
Sport in Herne
Großübung der Feuerwehr
Bildgalerie
Fotostrecke
Der Dortmunder Wirtschaftspreis 2015
Bildgalerie
Fotostrecke
Restaurierung
Bildgalerie
Historisch
Kommentare


Funktionen
Aus dem Ressort
Hörbeschreibung ersetzt die Augen
Theater
Blinde und sehbehinderte Theatergäste erleben Yazmina Rezas Stück „Kunst“ dank Audiodeskription. Die Stimme vermittelt ihnen den Sinneseindruck.
In der Duisburger Innenstadt ist zu wenig passiert
Stadtgespräch
In der Duisburger Innenstadt brauchen Stadtplaner und Stadtspitze endlich wieder eine erfolgreiche Entwicklung. Auch damit weitere Investoren kommen.
Gebag baut in Duisburg auf altersgerechtes Wohnen
Wohnungsbau
Nach Jahren der Krise feiert die städtische Immobiliengesellschaft Richtfest für ein Neubau-Projekt an der Erlenstraße mit barrierefreien Wohnungen.
Zahl der Neubauten bleibt gering
Wohnungsmarkt
In kaum einer anderen Stadt entstehen so wenig neue Wohnhäuser wie in Duisburg. Dabei will die Stadt doch Wohnungssuchende aus Düsseldorf anlocken.
Viel nackte Haut und Ordensritter in der Alten Post Duisburg
Serie „Das ist unser...
Die Alte Post am Rathaus in der Duisburger City hat eine lange und phasenweise auch bewegte Geschichte mit Erotik, Glücksspiel und hoher Küchenkunst.
gallery
6669327
Scheune niedergebrannt
Scheune niedergebrannt
$description$
https://www.derwesten.de/staedte/duisburg/scheune-niedergebrannt-id6669327.html
2012-05-18 14:56
Duisburg