Duisburg

Mann durch Schuss verletzt: Polizei sucht flüchtigen Täter in Duisburg

Die Polizei ermittelt auf der Wanheimerstraße in Duisburg.
Die Polizei ermittelt auf der Wanheimerstraße in Duisburg.
Foto: Kathrin Migenda

Duisburg. Bei einem Streit in Duisburg hat es einen verletzten Mann gegeben. „Es soll ein Schuss gefallen sein“, so ein Sprecher der Polizei in Duisburg.

Einer der Streitenden hat sich an der Brust verletzt. Wie genau, steht noch nicht fest. Die Verletzung sei nicht schwer, teilt die Polizei mit.

Derzeit sind an der Wanheimerstraße zahlreiche Polizisten im Einsatz, da der mutmaßliche Täter auf der Flucht ist.

Der Mann wird folgendermaßen beschrieben: 25 bis 28 Jahre alt, graues Oberteil, blaue Jeans, ca. 170 cm groß, Dreitagebart.