Grünprojekt Bruckhausen startet Freitag

Das Projekt „Lieblingshausen - Garten & Stadt“ wird mit einer „partizipativen Plastik“ auf dem Heinrichplatz eröffnet am Freitag, 21. Mai, von 10 bis 15 Uhr auf dem Markt in Bruckhausen.

Es handelt sich um ein Projekt der Künstlergruppe „raumzeug“. Es wird als Zwischennutzung im Rahmen des Projektes Grüngürtel Duisburg Nord im Auftrag der EG DU durchgeführt.

Zwischen den Ständen des Marktes wird eine Gewächshausinstallation als „Gartenzentrale” aufgebaut, die während des Projektes als lebende Installation, Gartenwerkstatt und Galerie durch den Stadtteil Bruckhausen wandert. Zur Eröffnung können die Bürgerinnen und Bürger des Viertels selbst Hand an dem Projekt anlegen, indem sie eine blaue Lieblingshausenblume mitnehmen und an einem Ort ihrer Wahl in Bruckhausen einpflanzen.