Neue Rockerbande Brothers MC will im Revier Fuß fassen

So sieht die Kutte des neuen Rockerclubs im Ruhrgebiet aus.
So sieht die Kutte des neuen Rockerclubs im Ruhrgebiet aus.
Foto: Sophia Schauerte
In mehreren Ruhrgebietsstädten schießen gerade Chapter der neuen Rockergang "Brothers MC Germany" aus dem Boden. Behörden haben kaum Erkenntnisse.

Duisburg. Seit einigen Tagen macht sich eine neue Rockergang im Ruhrgebiet breit. Der "Brothers MC Germany" hat nach eigenen Aussagen zuletzt in Duisburg, Oberhausen, Bottrop, Essen und Gelsenkirchen Chapter gegründet.

Den örtlichen Polizeistellen ist bisher kaum etwas über die neue Gruppe bekannt.

Landeskriminalamt kennt den Brother MC

Das Landeskriminalamt hat die neue Rockergruppe bereits auf dem Radar, hält sich aus ermittlungstaktischen Gründen aber noch mit einer Bewertung zurück. "Die Rockerszene ist sehr dynamisch und ständigen Veränderungen unterworfen, die genauestens beobachtet werden", so LKA-Sprecher Frank Scheulen.

Welche Konsequenzen sich nun für die Rockerszene im Ruhrgebiet ergeben, bleibt abzuwarten. Mit dem Auftreten des MC Satudarah im Sommer 2012 hatten sich die Rockerbanden vor allem im westlichen Ruhrgebiet einen erbitterten Revierkampf geliefert.

Einem Bericht der Bild-Zeitung zufolge, sollen dem Club rund 80 Mitglieder angehören, die alle zuvor in anderen Rockergangs wie den Hells Angels, Bandidos und der United Tribuns aktiv gewesen sein sollen. Auf Nachfrage bestätigte der Brothers MC, dass sich "in unseren Reihen viele Member befinden, die zuvor in anderen großen Clubs nicht das gefunden haben, was sie sich gewünscht oder erhofft haben." Seit einigen Jahren ist das nicht unüblich.

Lebenslange Treue zu einem Club gibt es nicht mehr

Denn bei den „Nachwuchskräften“, die in den meisten Fällen einen Migrationshintergrund haben, zählt lebenslange Treue, die lange eisernes Gesetz in der Szene war, heute nichts mehr. Da werden flugs alte Ortsvereine geschlossen, neue Ortsvereine gegründet, ganze Gruppen wechseln munter zwischen den eigentlich aufs Blut verfeindeten Gangs hin und her.

Dass sei beim Brothers MC anders, heißt es in einer Antwort an unsere Redaktion: "Eine bedingungslose Bruderschaft ohne Neid, Missgunst, Rassismus, in der jeder für den anderen einsteht", sei der Club. Das Rocker-Mantra "Sei loyal, ehrlich, standhaft. Verrate niemals deinen Freund oder Bruder. Begehre niemals deines Bruders Frau oder seinen Besitz", stehe für den Brothers MC an oberster Stelle.

 
 

EURE FAVORITEN