Duisburg

Unbekannter zeigt zwei Mädchen (9) auf Duisburger Schulhof Porno-Bild und will Sex

Foto: Hayrettin Özcan / Funke Foto Services

Duisburg. Auf dem Schulhof der Pestalozzischule in Duisburg-Bergheim (Rheinhausen) hat ein unbekannter Mann am Samstag gegen 16.10 Uhr zwei neunjährige Mädchen zu sexuellen Handlungen aufgefordert. Das berichtet die Polizei am Sonntag.

Dabei zeigte der Mann den Mädchen ein pornographisches Bild auf seinem Handy.

Eines der Mädchen rief ihren Vater an. Der Täter flüchtete daraufhin zu Fuß in Richtung Krefelder Straße.

So soll der Täter ausgesehen haben:

  • 30-40 Jahre alt
  • Zopf, Haare an den Seiten ausrasiert
  • beige Arbeitshose und T-Shirt mit Garfield-Aufdruck
  • weißes Handy

Hast du etwas gesehen? Dann melde dich bitte bei der Polizei in Duisburg unter der Nummer 0203/280-2051.

Du kannst auch helfen, indem du diesen Beitrag teilst!

(lin)

Weitere Nachrichten:

Wie sich die Polizei beim BVB-Heimspiel einen Gewalttäter der Leipzig-Krawalle krallte

Das sind alle Gewinner bei der Goldenen Kamera 2017

Drei Kinder in brennender Wohnung eingeschlossen! Dramatischer Feuerwehr-Einsatz in Bottrop

 
 

EURE FAVORITEN