Duisburg

Männer-Trio pöbelt Frau in Duisburg an - und vertrimmt dann ihren Helfer (40)

Drei Männer verprügelten einen Helfer in Duisburg.
Drei Männer verprügelten einen Helfer in Duisburg.
Foto: Foto: Gerd Wallhorn / FUNKE Fotoservices

Duisburg. Er wollte nur helfen, doch dann wurde er übel verprügelt: Ein Duisburger (40) ging in der Nacht zu Samstag gegen 0.30 Uhr dazwischen, als drei Männer eine bislang unbekannte Frau an der Kasinostraße anpöbelten.

-------------------------------------

• Mehr Themen aus Duisburg:

Albert Heijn gibt auf - Holländische Supermarktkette macht alle Shops in Deutschland dicht

Was die Ryanair-Streikdrohung mit dem MSV Duisburg zu tun hat

Brand in Duisburg - Rettungskräfte rücken mit Hubschrauber an

-------------------------------------

Das gefiel dem aggressiven Trio nicht: Die Männer gingen sofort auf den 40-Jährigen los und prügelten auf ihn ein. Noch als der Duisburger zu Boden gegangen war, traten sie weiter zu. Dann rannten die Schläger in Richtung Unterstraße davon.

Wer ist die angepöbelte Frau?

Der Helfer war so verletzt, dass sich Sanitäter um ihn kümmern mussten.

Die Polizei sucht jetzt die unbekannte Frau als Zeugin und auch weitere Zeugen. Wenn du Hinweise geben kannst, melde dich bitte beim Kriminalkommissariat 13 unter 0203 280-0.

(lin)

 
 

EURE FAVORITEN