Das aktuelle Wetter Duisburg 13°C
Jahrestag

Loveparade-Gedenkfeier in MSV-Arena

Zur Zoomansicht 24.07.2011 | 18:57 Uhr
Besucher der Gedenkfeier für die Opfer der Loveparade in der MSV-Arena in Duisburg. Foto: Kai Kitschenberg/WAZ FotoPool
Besucher der Gedenkfeier für die Opfer der Loveparade in der MSV-Arena in Duisburg. Foto: Kai Kitschenberg/WAZ FotoPoolFoto: WAZ FotoPool

7000 Menschen besuchten am Jahrestag der Katastrophe die Gedenkfeier im MSV-Stadion in Duisburg.

7000 Menschen besuchten am Jahrestag der Loveparade-Katastrophe die Gedenkfeier im MSV-Stadion in Duisburg, darunter etwa 1200 Hinterbliebene, Verletzte und Helfer. Mehr zum Thema: Jahrestag im Ticker / Bericht über die Gedenkfeier / Loveparade-Spezial

DerWesten

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
"Car-Freitag" 2014
Bildgalerie
Autotuning
Hüsten - Langscheid 2:3
Bildgalerie
Fussball-Kreispokal
Kreuzweg auf Halde Haniel
Bildgalerie
Karfreitag
Kreuztracht 2014
Bildgalerie
Prozessionen gut besucht
Der Schellenberger Wald
Bildgalerie
100 Orte in Essen
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
The Lego Movie Videogame
Bildgalerie
Fotostrecke
Das Asbachtal in Kupferdreh
Bildgalerie
100 Orte in Essen
Umweltschützer Dieter Mennekes
Bildgalerie
Unternehmer
Car-Freitag
Bildgalerie
Karfreitag
Passionsspiel in Essen
Bildgalerie
Karfreitag
Facebook
Kommentare
27.07.2011
08:50
Gedenkfeier Loveparade
von Unevangelen | #2

Ich gehe davon aus, dass der WDR aufgrund Pietät und Respekt vor der Trauer und den Trauernden nicht übertragen hat. Ich jedenfalls heisse es gut, dass eben keine Übertragung stattfand!
Jeder Mensch hatte die Möglichkeit an der Trauerfeier teilzunehmen. Sowas muss nicht im Fernsehen ausgestrahlt werden. Auch nicht wenn man GEZ bezahlt!

25.07.2011
09:12
Gedenkfeier Loveparade
von banane666 | #1

Es war eine bewegende Trauerfeier, dank Internet und H.Kraft konnte ich daran teilnehmen; es ist eine Schande dass der WDR nicht übertrug (aber 3 Std. Schwulenparade)
Viele Menschen hätten auch dabei sein wollen, aber haben kein NET-Zugang wie ich....
Wofür zahlen wir GEZ, wenn die öffentlichrechtlichen sich verweigern?

Fotos und Videos
Das Thyssen-Werk in den 50ern
Bildgalerie
Foto-Ausstellung
Finale bei den Tanztagen
Bildgalerie
Tanzen
Moderne Galdiatorenkämpfe
Bildgalerie
Neue Trendsportart
Aus dem Ressort
Duisburger Hühner legen bunte Eier
Osterhasen-Konkurrenz
Diese Hühner machen dem Osterhasen Konkurrenz: Von Natur aus legen die Federviecher, die Marianne und Heinrich Schimmel züchten, bunte Eier – und im Frühling sogar besonders viele.
Duisburger Diensthundestaffel hat ein gutes Näschen
Polizei
Polizist Henrik Richter und sein Rottweiler Quintus gehören zur 13 Teams umfassenden Diensthundestaffelder Polizei Duisburg. Gemeinsam bestreiten sie die zahlreichen Einsätze im Dienst – aber auch ihr Alltagsleben.
Zu Ostern jede Menge ungelegte Eier im Duisburger Westen
Stadtentwicklung
Wer sich mit Stadtentwicklung befasst, muss offenbar einen langen Atem haben. Es gibt unzählige öffentliche wie private Projekte. Manches läuft, anderes lahmt. Eine Rundfahrt durch Duisburgs Westen.
Neue Weiche in  Duisburg-Großenbaum - RE2 und RE3 fallen aus
Bahnverkehr
Am Osterwochenende baut die Bahn am Haltepunkt Duisburg-Großenbaum eine neue Weiche ein. Von Samstagfrüh bis Sonntagmittag fallen deshalb die Regionalexpresslinien RE2 und RE3 zwischen Duisburg und Düsseldorf aus. Reisende sollen auf die Linie RE6 ausweichen. Auch die S1 wird umgeleitet.
Bei der Stadt Duisburg sind exakt 100 Osterfeuer angemeldet
Brauchtum
Ab Ostersamstag raucht es wieder mächtig an allen Ecken und Enden der Stadt. Von Walsum bis Serm, von Rumeln bis Duissern werden dann die traditionellen Osterfeuer entzündet. Exakt 100 Feuerstellen sind in diesem Jahr bei der Stadt angemeldet.