Duisburg

Lichtkunst, Ruhrtriennale, Sandburg und Konzerte: Hier ist immer was los - eine Liebeserklärung an den Landschaftspark

Duisburg. Oh, wie schön du bist. Rostige Rohre, Stahl, der in den Himmel steigt, Efeu, der an alten Mauern rankt. Wo früher noch Stahl floss und hart malocht wurde, hat der Strukturwandel heute eine neue Welt geschaffen. Hier erobert sich die Natur ihren Platz zurück.

Eine Millionen Besucher zählst du schöner und einzigartiger Landschaftspark in Duisburg jährlich. Sie klettern auf deinen Hochofen, tauchen im Gasometer und gehen ins Sommerkino. Spaziergänger mit Hunden finden bei dir ihre Ruhe vom stressigen Alltag.

Traumzeitfestival, Extraschicht und Ruhrtriennale

Bei dir ist fast jeden Tag was los. Ob Traumzeitfestival, Streetfood Markt oder Extraschicht. Und dann gibt es auch noch die Verlängerung des Sommerurlaubs mit der größten Sandburg der Welt.

In deiner Kraftzentrale finden Konzerte statt, aber auch der Lichtermarkt zur Weihnachtszeit. Und auch die Ruhrtriennale nutzt den ganz besonderen Ort. Vom 2. bis 16. September können Besucher kostenlos in die Kraftzentrale und sich von der Lichtinstallation „White Circle“ beeindrucken lassen. Kann man Sound sehen? Wie lässt sich ein Raum spüren? Und in welchem Verhältnis stehen Architektur und Klang?

Ein Kreis aus weißen Leuchtstoffröhren, die zum Klang gewaltiger Musik im dunklen Raum erleuchten.

-------------------------------------

• Mehr Themen:

Warum das Löwenhaus im Duisburger Zoo derzeit für Besucher geschlossen bleibt

Ruhrpott pur - So könnte das Outlet-Center in Duisburg aussehen - eine Zukunftsvision von Kurt Krieger und Neinver

Ist dir jemand ins Auto gefahren? Dieser Zettel hat eine ganz andere Botschaft

-------------------------------------

Wer hochhinaus will, kann deinen Hochofen über 252 Stufen erklimmen und sich deine Umgebung und das Ruhrgebiet von oben anschauen. So viel Grün hat Duisburg!

Wer über die Autobahn fährt, sieht schon dein imposantes Äußere mit Windrad und Stahlgerüst.

Du leuchtest in die Nacht

In der Dunkelheit erleuchtest du in einem Lichtkonzept von rot, blau, grün und gelb. Eine Augenweide für jeden Fotografen.

Und wer es sportlicher mag, der findet bei dir auch genügend Action mit Kletterpark, Tauchgasometer oder 24-Stunden-Rennen.

Und wer nur ein leckeres Stück Kuchen und einen Kaffee will, wird ebenso versorgt, wie der Brugerliebhaber. Ob im Park-Café oder auf dem Streetfood Markt im Sommer, hier bekommst jeder immer etwas Kulinarisches.

Im Dezember zeigst du lieber Landschaftspark was alles möglich ist. Dann kommt Zirkus Flic Flac in die Kraftzentrale und wir können den Akrobaten beim Fliegen zuschauen!

Ganz groß!

EURE FAVORITEN