"Kloppo" feiert in Duisburg mit der Queen 90. Geburtstag

Zum diesjährigen Fun-Event der Deutsch-Britischen Gesellschaft in Duisburg, singt Kloppo der Queen ein Geburtstagsständchen.
Zum diesjährigen Fun-Event der Deutsch-Britischen Gesellschaft in Duisburg, singt Kloppo der Queen ein Geburtstagsständchen.
Foto: FUNKE Foto Services
Die Deutsch-Britische Gesellschaft überlegt sich immer wieder neue Ideen, um Elisabeth II. zu gratulieren. Diesmal lud sie "Kloppo" als Gratulanten ein.

Duisburg.. Die Queen wird am Donnerstag 90 Jahre alt. Das muss gebührend gefeiert werden, dachte sich die Deutsch-Britische-Gesellschaft am Vorabend des Jubelfestes der englischen Königin und inszenierte am Mittwoch ein schräges Happening im Forum-Restaurant „Le Buffet“.

Die Queen, gespielt von Bob Clark, flanierte mit Jürgen Klopp (Robert Tonks, 1. Vorsitzender der Deutsch Britischen Gesellschaft) durch die Menge und bestellte – natürlich – „Fish and Chips“. „Kloppo“ erwies sich hierbei als passender Begleiter, ist er doch zurzeit „Germanys Top-Botschafter“ auf der Insel.

Zusammen feuerten sie den MSV Duisburg an und am Ende bekam die Queen noch ein Geburtstagsständchen. Zaungäste der munteren Geburtstagsparty waren u.a. Prinz William, Prinz Charles und seine Camilla.

EURE FAVORITEN