Hund in Duisburg mutterseelenallein – wer hat den zwei jungen Tieren das bloß angetan?

Drei Erziehungsfehler bei Hunden, die du besser nicht machen solltest

Drei Erziehungsfehler bei Hunden, die du besser nicht machen solltest

Du willst einen braven Hund? Dann solltest du diese Erziehungsfehler nicht machen.

Beschreibung anzeigen

Wer ich einen Hund zulegt sollte ihn im besten Fall lieb haben und sich um ihn kümmern. Doch zwei Vierbeinern in Duisburg spielte das Schicksal übel mit. „Issac“ und „Newton“ wurden als Streuner in der Innenstadt aufgegabelt – und niemand vermisst sie!

Ob sie wohl ausgesetzt wurden? Jeder Besitzer von einem Hund würde seinen geliebten Vierbeiner doch sofort als vermisst melden, wenn er plötzlich abhandenkommt. Das Tierheim in Duisburg ist jetzt jedenfalls auf der Suche nach einem neuen Zuhause für die beiden Fellnasen.

Hund in Duisburg: Zwei Vierbeiner suchen neues liebevolles Zuhause

Auch auf der Facebook-Seite von „Tiere suchen ein Zuhause“ wird für das junge Duo (beide circa ein Jahr alt) jetzt nach einer passenden Bleibe gesucht.

Doch die beiden sind wohl nicht ganz so einfach zu handhaben.

„Die beiden drehen jeden Haushalt auf Links! Denn hier trifft ungezügelte Lebensfreude auf deutlichen Nachholbedarf, was die Erziehung angeht. ‚Issac‘ und ‚Newton‘ sind absolut tolle Hunde, keine Frage! Aber eben auch eine ziemliche Aufgabe. ‚Newton‘ albert gerne rum, ‚Issac‘ ist der gelassenere von den beiden“, heißt es in dem Facebook-Post.

------------------

Der Haushund als Begleiter des Menschen:

  • Domestizierung fand vor etwa 15.000 bis 100.000 Jahren statt
  • die wilde Stammform ist der Wolf
  • weltweit gibt es etwa 500 Millionen Haushunde
  • allein in Deutschland leben 9 Millionen als Haustiere

--------------------

Hund in Duisburg: Wer will „Issac“ und „Newton“ bei sich aufnehmen?

„Ob getrennt voneinander oder sogar zusammen… die Hunde brauchen standhafte Menschen, die mit den beiden in der Abendschule das Hunde-Abitur nachholen! Im Leistungskurs Physik haben die beiden aber schon eine eins mit Sternchen!“, witzelt „Tier suchen ein Zuhause“ mit Anspielung auf die Namen der beiden.

----------------

Weitere Hunde-Themen:

----------------------

Und wenn man sich das dazugehörige Video ansieht, wird klar: Die beiden süßen Vierbeiner haben definitiv Feuer im Hintern! Da kann man nur hoffen, dass sie an die richtigen Besitzer geraten, die sich liebevoll um sie kümmern! (cf)

Über „Tiere suchen ein Zuhause“ wurde noch ein zweiter Hund aus Duisburg vorgestellt. Als die Zuschauer DAS hören, stehen die Leitungen im Tierheim nicht mehr still >>>