Hospizzentrum sucht ehrenamtliche Helfer für die Begleitung

Das Malteser Hospizzentrum St. Raphael lädt am Montag, 7. Dezember, um 18 Uhr zu einem Informationsabend „Ehrenamtliche Begleitung von Erwachsenen sowie Kindern und Jugendlichen“ ein. Die Veranstaltung findet im Tagungsraum des Malteser Hospizzentrums, Remberger Straße 36, in Huckingen Duisburg statt. Alle, die sich ehrenamtlich in der Malteser Hospizarbeit engagieren möchten, können sich unverbindlich über die Inhalte und den Ablauf des Basis-Vorbereitungskurses informieren. Der nächste Kurs für die ehrenamtlichen Mitarbeiter startet am 4. März 2016. Der Vorbereitungskurs ist als Basisqualifikation für Ehrenamtliche in allen Bereichen des Hospizzentrums gedacht.

Nach Abschluss des Kurses können sich die Ehrenamtlichen je nach Interesse vielfältig im Hospiz, in einer Pflegeeinrichtung oder im Krankenhaus einbringen: in den ambulanten Diensten, im stationären Bereich oder in den administrativen Gebieten. Wer sich speziell für die Kinder- und Jugendhospizarbeit oder die Jugendhospizarbeit interessiert, kann zu einem späteren Zeitpunkt den erforderlichen Aufbaukurs besuchen.

EURE FAVORITEN