Für Tagungen eine gute Adresse

In den Duisburger Süden locken nicht nur Tiger & Turtle, der Rheinpark, die Sechs-Seen-Platte, der Hochseilklettergarten und die überall gegenwärtige Industriekulisse die Besucher aus anderen Städten an. Häufig kommen auch Geschäftsreisende hierher, um Tagungen und Kongresse zu besuchen. Das Haus der Unternehmer an der Düsseldorfer Landstraße ist dafür eine gute Adresse. Nun konnte der 5000. Tagungsgast in 2013 begrüßt werden.

Jürgen Schmitz kam völlig unbedarft in das Tagungs- und Kongresszentrum, um an einer Veranstaltung der Techniker-Krankenkasse mitzuwirken. Im Foyer fing ihn Wolfgang Schmitz, der Geschäftsführer des Hauses, mit den Worten ab und überreichte seinem Namensvetter eine Flasche „Unternehmergeist“.

„Ich bin häufig Gast dieses Hauses. Mich überzeugt das Ambiente und der hohe Standard, was Service und Organisation angeht“, bekannte der Firmenberater der Techniker-Krankenkasse. Das bestätigte auch Tanja Kossek von dieser Krankenkasse, die hier regelmäßig Arbeitgeberseminare, ihre Jahreshauptversammlung und Kundenevents durchführt. „Wir haben schon mal Veranstaltungen mit bis zu 200 Personen, da brauchen wir nicht nur einen großen Saal, der all unsere Gäste fasst, sondern auch passende Räume, um kleinere Gesprächskreise zu bilden oder – losgelöst von der Tagungssituation – mit unseren Gästen zu speisen und ins Gespräch zu kommen.“