Duisburg

Florian Silbereisen: Wird SIE die Neue an der Seite des Traumschiff-Kapitäns?

Florian Silbereisen sucht immer nach neuem Personal für das „Traumschiff“. Nun will ein echter Superstar an Bord.
Florian Silbereisen sucht immer nach neuem Personal für das „Traumschiff“. Nun will ein echter Superstar an Bord.
Foto: ZDF/Dirk Bartling

Duisburg. Sie startet gerade voll durch. Opening-Act im „Fernsehgarten“, Einheizerin für Andreas Gabalier, im September die neue Platte. Nach ihrem Sieg bei DSDS hat sich für Marie Wegener einiges getan.

Doch auch wenn nun viele Wünsche für die 18-jährige Duisburgerin in Erfüllung gehen, einen großen hat sie noch, wie DER WESTEN im Interview erzählt. So will die Sängerin unbedingt mit Florian Silbereisen auf das „Traumschiff“.

Du bist am Samstag im Vorprogramm von Andreas Gabalier aufgetreten. Wie war’s?

„Einfach fantastisch. Es ist für mich so eine riesige Ehre, bei der Tour dabei sein zu dürfen. Gerade in Gelsenkirchen. Das ist für mich ja ein Heimspiel und war auch ein extrem geiles Feeling. Die Leute waren super drauf. Meine Familie und mein Fanclub waren da. Und dann habe ich ja auch noch meinen 18. Geburtstag auf dieser großen Bühne gefeiert. Ein riesiger Traum.“

Wie kam es zu dem Auftritt?

„Ich bin im Februar beim 60. Geburtstag und 40-jährigen Firmen-Jubiläum meines Managers aufgetreten. Andreas Gabalier hat mich da gesehen. Er fand den Auftritt toll und hat mich dann auch direkt angesprochen, ob ich Lust hätte, als Support-Act mit ihm auf Tour zu gehen.

Da habe ich dann natürlich sofort ‚ja‘ gesagt. Ich war echt perplex und habe mich extrem gefreut. So kam das. Ich fand es auch echt schön, dass er mich persönlich gefragt hat.“

------------------------------------

• Mehr Themen:

Florian Silbereisen: Bruder spricht über Trennung von Helene Fischer - „Im Showgeschäft...“

Michelle lässt Florian Silbereisen abblitzen: Ihre Begründung ist knallhart

• Top-News des Tages:

Gruppenvergewaltigung auf Mallorca: Zeuginnen erzählen, wie sie den Abend erlebt haben

Passagiere blicken aus Flugzeug-Fenster: Was sie sehen, sorgt für Panik

-------------------------------------

Hattet ihr während der Tour mal Zeit zum Quatschen?

„Ja natürlich, wir haben ein paar Mal so gequatscht. Ich habe ihn auch gefragt, wie er es schafft, vor so vielen Menschen locker zu bleiben. Und das auch so professionell zu machen. Klar, er macht das seit zehn Jahren, und hat daher auch extrem viel Erfahrung gesammelt. Er hat zu mir gesagt: ‚Du musst den Moment auf der Bühne genießen.‘ So mache ich das jetzt auch und freue mich über jeden Moment auf der Bühne.“

Als junge deutsche Künstlerin wird schnell der Helene-Fischer-Vergleich herangezogen. Ist das Ansporn oder Druck?

„Für mich ist das eine Ehre. Ich bin aber Marie Wegener und das werde ich auch immer bleiben. Jeder geht seinen eigenen Weg. Helene Fischer hat in ihrer Karriere so viel geleistet. Es war ja auch für sie ein langer und harter Weg. Mit viel Fleiß und Ehrgeiz kann man das schaffen.“

Du warst bereits in einigen Shows von Florian Silbereisen. Er hat ja auch den Ruf, junge Künstler im Schlager groß zu machen. Siehst du das auch für dich als Chance?

„Ja, natürlich, wenn ich in seine Shows komme, ist das für mich eine mega Chance. Ich habe ihn ja nun auch schon ein paar Mal kennenlernen dürfen. Florian ist auch privat ein supernetter Mensch. Er ist schon so lange in dieser Branche. Und ja, wenn ich nun öfter mal in den Silbereisen-Shows spielen darf, dann erhoffe ich mir schon, dass er mir noch einige Tipps geben kann.“

+++ Florian Silbereisen auf dem „Traumschiff“: Geheimes Detail enthüllt +++

Und danach dann mit ihm auf das Traumschiff?

„(Lacht) Ja, mal gucken. Ich bin da auf jeden Fall offen. Das ist ne mega Sache und ich würde gerne beim Traumschiff an Bord gehen.“

Welche Rolle?

„Ach keine Ahnung, das wäre mir dann auch egal!“

 
 

EURE FAVORITEN