Feuer auf dem Gnadenhof - Ganzes Gebäude in Rheinhausen abgebrannt

Die Feuerwehr musste am Gnadenhof löschen.
Die Feuerwehr musste am Gnadenhof löschen.
Foto: ANC-News

Rheinhausen. Es war kurz vor vier Uhr am frühen Dienstagmorgen, als die Feuerwehr am Gnadenhof an der Fährstraße in Rheinhausen eintraf.

Das Wirtschaftsgebäude stand da schon komplett in Flammen.

-------------------------------------

• Mehr Themen:

Opel-Fahrer umfährt Schranke an Bahnübergang in Duisburg - und prallt mit Zug zusammen

„Wahnsinn‟: So klingt das Wolfgang-Petry-Musical

Unwetterwarnung für das Ruhrgebiet - in diesen Städten drohen in der Nacht heftige Winde

-------------------------------------

Sofort begannen die Retter mit den Löscharbeiten, konnten glücklicherweise verhindern, dass der Brand auf andere Gebäudeteile oder gar die Tiergehege übergreifen konnte. Der Einsatz dauerte etwa 1,5 Stunden. Verletzt wurden weder Menschen noch Tiere. Wie es zu dem Brand kommen konnte, ist bislang unklar.

Das Kriminalkommissariat 11 hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen und bittet nun Zeugen, die zur Tatzeit etwas Auffälliges beobachtet haben oder genauere Angaben zum Brand machen können, sich telefonisch zu melden unter 0203/280-0.

(göt/jp)

 
 

EURE FAVORITEN