Duisburg

Endlich wieder draußen schlemmen: Der erste Streetfood Markt in diesem Jahr startet im Innenhafen

Im Innenhafen kannst du am Wochenende viele Köstlichkeiten testen.
Im Innenhafen kannst du am Wochenende viele Köstlichkeiten testen.
Foto: Funke Foto Services

Duisburg. Endlich kommt der Frühling, die Temperaturen steigen und wir wollen wieder ins Freie, Freunde treffen, lachen und die Sonne auf der Haut spüren.

Und es ist endlich wieder Streetfood-Markt-Zeit. Der erste Markt steht auch schon vor der Tür. Er startet am Freitag, 9. März, und geht bis zum 11. März im Duisburger Innenhafen.

Essen mit Liebe

Profi- und Hobbyköche zeigen an ihren Ständen, in Zelten und Food Trucks außergewöhnliche und landestypische Kreationen von Speisen, die frisch vor deinen Augen zubereitet werden.

Da musst du genau überlegen, was du probieren willst. Ein Tipp: Teil mit Freunden, dann kannst du mehr probieren und kommst so kulinarisch einmal um die ganze Welt.

-------------------------------------

• Mehr Themen:

Lustiges Video von turnendem Busfahrer: So cool ist die DVG

Ruhrpott-Romantik: Diese schöne Geschichte steckt hinter dem Foto!

• Top-News des Tages:

BVB-Bomber-Prozess: Wann Thomas Tuchel vor dem Dortmunder Landgericht aussagen muss

„Tatort“ aus Dortmund: So witzig begrüßt Aylin Tezel den neuen Kollegen

-------------------------------------

Öffnungszeiten des Streetfood Marktes

Fr. 09. März, 17:00 - 22:00 Uhr
Sa. 10. März, 12:00 - 22:00 Uhr
So. 11. März, 12:00 - 19:00 Uhr


Der Eintritt ist frei!

 

EURE FAVORITEN