Duisburg

Duisburg: Verkaufsoffener Sonntag in der Stadt – HIER kannst du shoppen gehen

Verkaufsoffene Sonntage in Duisburg: Wir verraten, wann du auf der Königstraße shoppen gehen kannst.
Verkaufsoffene Sonntage in Duisburg: Wir verraten, wann du auf der Königstraße shoppen gehen kannst.
Foto: imago images / Reichwein

Duisburg. Keine Lust, nach der Arbeit noch ins Einkaufszentrum zu pilgern? Das musst du auch nicht, schließlich gibt es auch in Duisburg verkaufsoffene Sonntage.

In Duisburg kannst du dich im Oktober, November und Dezember noch an insgesamt vier Sonntagen ins Getümmel stürzen.

Verkaufsoffener Sonntag in Duisburg: Noch vier Termine

An diesen Sonntagen kannst du 2019 noch auf Shopping-Tour in Duisburg gehen:

  • 6. Oktober: Hamborner Herbst-Tage
  • 3. November: Duisburg von „Sinnen“ in der City, Meidericher Martinsmarkt und Mystisches Neumühl mit Mittelaltermarkt
  • 8. Dezember: Weihnachtsmarkt (Innenstadt)
  • 29. Dezember: Weihnachtsmarkt (Innenstadt)

Die verkaufsoffenen Sonntage in Duisburg sind immer an besondere Feste geknüpft. Am 6. Oktober öffnen die Geschäfte zu den Hamborner Herbst-Tagen ihre Pforten. Bei der traditionellen Kirmes rund um den Altmarkt gibt es Fahrgeschäfte, leckere Imbissbuden und Livemusik.

Geschäfte in gleich drei Stadtteilen öffnen ihre Pforten am 3. November

Am 3. November hast du die Qual der Wahl. Die Geschäfte in Meiderich, Neumühl und der Innenstadt sind gleichzeitig an diesem Sonntag geöffnet.

------------------------------------

Mehr Themen:

Top-News des Tages:

-------------------------------------

In der City findet dann erstmals „Duisburg von Sinnen“ statt. In der Innenstadt gibt es Musik, Essen, Modenschauen, Märkte und Kreativangebote – und am Sonntag kannst du eben auch durch die Geschäfte bummeln.

Bereits seit 2010 findet an der Holtener Straße und dem Hohenzollernplatz in Neumühl der traditionelle Mittelaltermarkt statt. Neben dem Spezialmarkt kannst du dich auf ein mittelalterliches Unterhaltungsprogramm freuen. Auf dem Meidericher Martinsmarkt gibt es am selben Tag Karussells, ein Liveprogramm und am Freitagabend ein großes Feuerwerk.

Letztes Sonntags-Shopping am 29. Dezember

Der letzte Sonntag, an dem du in diesem Jahr in Duisburg durch die Läden tingeln kannst, ist der 29. Dezember. Eine gute Gelegenheit, falls du ungeliebte Weihnachtsgeschenke schnell wieder loswerden willst.

 
 

EURE FAVORITEN