Duisburg: Mann überrascht Freundin im Bett – dann wird es schmerzhaft

Der Mann wollte seine Freundin einfach im Bett überraschen. (Symbolbild)
Der Mann wollte seine Freundin einfach im Bett überraschen. (Symbolbild)
Foto: imago images / PhotoAlto

Eins ist klar: Dieses Schäferstündchen wird ein Mann Duisburg (NRW) sicher nicht so schnell vergessen.

Über die App „Jodel“ berichtet eine Frau von der kuriosen Szene, die sie mit ihrem Freund erlebt hat. Das Paar aus Duisburg wollte offenbar etwas Schwung ins Schlafzimmer bringen. Doch das ging mal richtig schief...

Duisburg: Mann überrascht Freundin im Bett

Um die Beziehung etwas anzuheizen kam der Mann auf Idee: Etwas Abwechslung im Bett schadet schließlich nicht. Oder doch?

Abgesprochen hatte er sich mit seiner Partnerin aber offenbar nicht. Die Überraschung ging nach hinten los..

Die Frau berichtet aktuell in einem Beitrag auf „Jodel“, dass das Schlafzimmer-Abenteuer tatsächlich im Bett endete, allerdings in einem vom Krankenhaus in Duisburg. Dort lag ihr Freund mit einem ausgekugelten Arm. Upps, was ist denn da schief gegangen?

----------------------------

Das ist Duisburg:

  • ist die fünftgrößte Stadt in NRW
  • hat rund 498.686 Einwohner (Stand: Dezember 2019)
  • besteht insgesamt aus sieben Stadtbezirken
  • der Duisburger Hafen gilt als größter Binnenhafen der Welt
  • fast ein Drittel des in Deutschland erzeugten Roheisens stammen aus den acht Duisburger Hochöfen
  • Sehenswürdigkeiten sind unter anderen: Landschaftspark Duisburg-Nord, Tiger & Turtle – Magic Mountain, Sechs-Seen-Platte
  • Oberbürgermeister ist Sören Link (SPD)

-------------------------------------

+++ Duisburg: Ordnungsamt beendet Kindergeburtstag – unfassbar, was sich die Eltern dabei dachten +++

Duisburg: Überraschung mit Folgen

Sie schreibt, dass ihr Freund sie beim Sex überraschen wollte. Im Schreck habe sie ihm versehentlich den Arm ausgekugelt. Ganz schön wild! Andere Nutzer fragen sich, wie sie das bloß geschafft hat.

------

Weitere News aus Duisburg:

Duisburg: Tragödie in Lost Place! Vermisstes Mädchen (14) tot gefunden

Duisburg: Mutter stirbt nach Fenstersturz – Nachbar: „Wir sind alle geschockt“

Duisburg: Bomben-Verdacht hat sich nicht bestätigt – DAS fanden die Spezialisten

------

„Machst du Kampfsport oder sowas?“, fragt ein anonymer Leser. „Hab ihn einfach umgeschmissen“, lautet die Antwort der Frau. Sie habe seinen Arm dabei festgehalten. Absicht war es jedenfalls nicht.

Beim nächsten Mal wird sich der Mann wohl genauer überlegen, ob er nochmal ungefragt eine Überraschung im Schlafzimmer plant. (mia)

 
 

EURE FAVORITEN