Duisburg

Familienstreit in Duisburg eskaliert: Mann schwebt nach Messer-Attacke in Lebensgefahr

Im Streit geht der 55-Jährige plötzlich auf seinen älteren Bruder los und fügt ihm lebensgefährliche Verletzungen zu. (Symbolfoto)
Im Streit geht der 55-Jährige plötzlich auf seinen älteren Bruder los und fügt ihm lebensgefährliche Verletzungen zu. (Symbolfoto)
Foto: imago/Reporters
  • Zwei Brüder geraten am Sonntagmorgen in Streit
  • Der Jüngere von beiden verletzt seinen älteren Bruder lebensgefährlich mit einem Messer
  • Die Schwester konnte wahrscheinlich Schlimmeres verindern

Duisburg. In Duisburg ist am Sonntagmorgen ein Streit zwischen zwei Brüdern eskaliert.

Aus bisher ungeklärten Gründen gerieten die Männer (55, 57) gegen 05.15 Uhr aneinander. Der Jüngere ergriff plötzlich ein Messer und stach damit auf seinen älteren Bruder ein. Der 57-Jährige erlitt dabei lebensgefährliche Stich- und Schnittverletzungen im Oberkörperbereich.

Familienstreit in Duisburg: Schwester geht dazwischen

Die ebenfalls im Haus lebendende Schwester (58) der beiden konnte den 55-Jährigen davon abhalten, weiter auf seinen Bruder loszugehen. Im Anschluss rief sie Polizei und Feuerwehr.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Achtung, Wetterwarnung! Nebel in Oberhausen, Duisburg, Essen & Co.

Notfall auf dem Stadtwerketurm in Duisburg: Feuerwehr rettet Arbeiter aus luftiger Höhe

• Top-News des Tages:

Freundinnen aus Neuss trinken Aperol Spritz – Sekunden später sind sie ein Fall für den Notarzt

Köln: Schüsse fallen in der Nacht – Polizei findet zwei Schwerverletzte

-------------------------------------

Der lebensgefährlich verletzte 57-Jährige wurde ins Krankenhaus geliefert und notoperiert. Eine aktuelle Mitteilung über seinen Gesundheitszustand gibt es nicht.

Gründe für den Streit unklar

Die am Einsatzort eintreffenden Polizisten konnten den Tatverdächtigen widerstandslos festnehmen. Die Staatsanwaltschaft hat einen Haftbefehl gegen den 55-Jährigen wegen versuchten Mordes gegen den älteren Bruder erlassen.

Der Grund, weshalb die beiden Brüder aneinander gerieten, ist noch unklar. Die Vernehmung der Schwester und des Verletzten soll Klarheit bringen, sobald dieser wieder ansprechbar ist. (db)

 
 

EURE FAVORITEN