Duisburg

Duisburg: 18-Jähriger kämpft gegen den Krebs – und hat eine rührende Botschaft

Emre Yildiz (18) geht offen mit seiner Krebs-Erkrankung um. Dafür bekommt er bei Instagram immer mehr Zuspruch.
Emre Yildiz (18) geht offen mit seiner Krebs-Erkrankung um. Dafür bekommt er bei Instagram immer mehr Zuspruch.
Foto: FUNKE Foto Services

Duisburg. Emre Yildiz aus Duisburg leidet an Leberkrebs. Doch der 18-Jährige lässt sich nicht unterkriegen. Er will nach vorne schauen und lässt seine Instagram-Fans an seinem Weg teilhaben. Für ihn ist klar, dass er wieder gesund wird.

Mittlerweile folgen ihm bereits 31.000 Instagram-Fans und ein Ende der großen Anteilnahme ist noch lange nicht in Sicht. Die Unterstützung ist groß und mittlerweile nicht mehr „nur“ auf Duisburg beschränkt. Emre Yildiz lässt sich nicht unterkriegen und dieser Lebensmut steckt an.

Duisburg: Emre (18) teilt Krankheitsverlauf mit Öffentlichkeit

Immer wieder bringt Emre (18) seine Freunde und Follower auf den neuesten Stand. „CT-Ergebnisse sind da!!! Muss noch zwei weitere Chemotherapien durchführen, es sind noch Krebszellen vorhanden... Aufgeben ist keine Option, es wird durchgezogen!“ schreibt Emre.

Der 18-Jährige macht sich selbst mit diesen Leitsprüchen Mut und will auch anderen zeigen, dass es sich lohnt zu kämpfen.

Instagram-Fans und Freund unterstützen krebskranken Emre (18)

Die Nutzer zeigen großes Interesse am Gesundheitszustand des 18-Jährigen. So beschreiben diese Nutzer ihre Anteilnahme an Emres Berichten:

  • micky99i: „Du schaffst das!“
  • missalmatny: „Du bist so toll, stark und positiv.“
  • ninabacastillo: „Viel Kraft weiterhin!!!“

Emre Yildiz (18) zeigt in seinen aktuellen Posts und Beiträgen immer wieder, dass er trotz seiner Krebs-Diagnose weder seinen Lebenswillen noch seine positive Ausstrahlung verloren hat – ganz im Gegenteil.

Sechs Chemo-Behandlungen hat der 18-Jährige bereits weggesteckt. Er liefert immer wieder tiefen Einblicken in sein Privatleben und seine Krankheit postet er immer an jedem 20. des Monats anhand eines Fotos von sich.

„Transformation Monat zu Monat – InsAllah bald andersrum“

In seinen Posts zeigt Emre Yildiz die Veränderung seines Körpers. Immer wieder, auch außerhalb der üblichen Posts, will er sich seinen Followern mitteilen.

Der 18-Jährige will auch anderen Betroffenen Mut machen und veröffentlicht viel über seine positive Lebenseinstellung.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Mehrere Motorradfahrer sterben fast zeitgleich bei Unfällen - Reaktion von Traktorfahrer schockiert

„Forum Duisburg“ geräumt – Tatverdächtiger in den Niederlanden gepackt

• Top-News des Tages:

Michael Wendler: Eklat im „Sommerhaus der Stars“ – DESHALB will er jetzt RTL verklagen

Michael Schumacher: Frohe Nachricht! Ehefrau Corinna kann wieder lächeln

-------------------------------------

18-Jähriger will Krebs bekämpfen: „Emre 1:0 Cancer“

Mit seinen „Daumen hoch“-Fotos zeigt er immer wieder seinen Optimismus. Die positive Energie ist ansteckend, er kämpft gegen seine Krankheit an und das mit der Unterstützung vieler Follower auf Instagram.

Dazu schreibt der 18-Jährige: „Das Leben zwingt uns oft auf den Boden, aber du kannst entscheiden, ob du liegen bleibst oder wieder aufstehst! Emre 1:0 Cancer.“

++Duisburger erhält Schock-Diagnose – Schalke-Stars teilen seine wichtige Botschaft++

„Langsam wird es Zeit, dass ich wieder zurückkomme“

Emre geht es mittlerweile besser, doch gesund ist er noch nicht.

Aber der Hobby-Fußballer kündigt jetzt schon an, bald wieder kicken zu wollen. „Langsam wird es Zeit, dass ich wieder zurückkomme“, erklärt Emre abschließend und steht mit diesem Wunsch ganz und gar nicht alleine da.

 
 

EURE FAVORITEN