Die gute Seele des VKM

Diana Münter ist die erste Preisträgerin des Nancy-Schulz-Preises der Duisburger Zebrakids. Als sie gestern im Garten des Vereins für Körper- und Mehrfachbehinderte (VKM) an der Neuenhofstraße von Hugo, dem gestreiften Maskottchen der Zebrakids, gedrückt wurde und den Scheck über 1000 Euro in empfang nahm, dachte sie an die Namensgeberin des Preises. „Heute hätte Nancy Geburtstag gehabt. Schade, dass ihre Verwandten nicht mehr mit ihr feiern können“, erklärte die 46-Jährige. Nancy Schulz war bis zu ihrem Tod im Dezember 2012 Vorsitzende des gemeinnützigen Vereins Zebrakids und als solche immer für die gute Sache unterwegs.

In diesem Jahr wurde ihr zu Ehren erstmals der mit 1000 Euro dotierte Nancy-Schulz-Preis vergeben. Gesucht wurde ein Mensch, der sich ehrenamtlich für den guten Zweck engagiert. 30 Vorschläge gingen bei den Zebrakids ein. Die Wahl fiel auf Diana Münter. „Sie wurde witzigerweise von unterschiedlichen Personen vorgeschlagen. Wir haben recherchiert und hielten sie für die ideale Preisträgerin“, berichtete Detlev Gottschlich, Vorsitzender der Zebrakids.

Die Preisträgerin selber gab sich dabei eher bescheiden: „Ich glaube, den Preis hätten auch andere verdient“, sagte die zweifache Mutter, die durch ihre behinderte Tochter Katja zum VKM gekommen war. „2003 hat Katja hier mit dem Schwimmunterricht begonnen“, berichtet die Wanheimerorterin. Zehn Jahre später ist die ganze Familie im Verein involviert und Diana längst die gute Fee des VKM. „Sie hilft uns bei allem. Sie hat das Entenrennen fast selber auf die Beine gestellt und ist auch sonst hier für alle da“, erzählt Anette Käbe, Geschäftsführerin des VKM. Auf gut 2000 ehrenamtliche Arbeitsstunden sei die gute Seele im vergangenen Jahr gekommen, heißt es aus dem Verein. „Ich kann einfach nicht nein sagen“, erklärt Münter.

Auch in Zukunft will sie sich nicht zurücknehmen. „Das liegt mir nicht“, erläutert die stolze Preisträgerin, die bereits ihr nächstes Projekt vorantreibt: Beim Weltkindertag im September wird auch der VKM mit einem Stand vertreten sein.

EURE FAVORITEN

Weitere interessante Artikel