Der traurigste Ort Duisburgs: Das Lopa-Mahnmal ist fertig