Duisburg

Sie arbeitete und feierte im Delta Musik-Park: Duisburgerin (37) kam vor dem Abriss extra nochmal zum einstigen Sehnsuchtsort

Duisburgerin feierte und arbeitete im ehemaligen Delta Musik-Park

Beschreibung anzeigen
  • Duisburgerin (37) erinnert sich an vergangene Party-Tage
  • Highlights: Beach- und Schaum-Partys
  • Seit Mittwoch wird der ehemalige Delta Musik-Park abgerissen

Duisburg. Der Delta Musik-Park ist längst Geschichte, jetzt verschwinden auch die letzten Überreste!

Nicole Bruckhaus (37) aus Duisburg feierte nicht nur häufig in der ehemaligen Großraum-Disko, sie arbeitete auch jahrelang im Delta Musik-Park.

>>Im Video erzählt sie von ihrer Zeit im Delta Musik-Party

Duisburgerin feierte und arbeitete im Delta Musik-Park

Sie war an der Kasse tätig und organisierte öfter auch Bodypaintings für die Gäste.

Als die 37-Jährige von dem Abriss auf Facebook erfuhr, machte sie sich spontan auf, um den einstigen Sehnsuchtsort noch einmal zu sehen.

-------------------------------------

• Mehr Themen zum ehemaligen Delta Musik-Park:

Endlich verschwindet Duisburgs Schandfleck: So könnte es mit dem Gelände weitergehen

Video: Wie der legendäre Delta Musikpark 2017 dahinsiechte

• Top-News des Tages:

500-Kilo-Bombe mitten in Essen-Rüttenscheid gefunden - Tausende müssen evakuiert werden

Wieder ein Revierduell auf dem Transfermarkt! Schnappt der FC Schalke 04 Borussia Dortmund den nächsten Star vor der Nase weg?

-------------------------------------

Unvergessene Beach-Partys

„Ich habe verdammt viele schöne Erinnerungen hieran“, erzählt sie. Ihr 18. Geburtstag wurde hier gefeiert. Unvergessen sind ihr auch die Beach-Partys. „Ich hab keine einzige verpasst!“

Bevor die Bagger am Mittwoch anrollten, machte sie ein letzten Gang durch die Überreste der ehemaligen Zelt-Disko. Ein Anblick, der für Trauer und Sehnsucht sorgt: „Das ist verdammt schrecklich und schade, das hätte nicht sein müssen. Dass es so verranzt und abgebrannt ist, hätte ich nicht gedacht“.

 

EURE FAVORITEN