Duisburg

Brückenarbeiten zwischen Duisburg und Düsseldorf: Diese Züge fallen nächste Woche aus

Zwischen Duisburg und Düsseldorf arbeitet die Bahn an einer Eisenbahnbrücke.
Zwischen Duisburg und Düsseldorf arbeitet die Bahn an einer Eisenbahnbrücke.
Foto: Stephan Eickershoff / FUNKE Foto Services
  • Zwischen Duisburg und Düsseldorf arbeitet die Bahn an einer Eisenbahnbrücke
  • Deshalb ist der Fahrplan ziemlich durcheinander
  • RE2 und RE3 fallen aus

Duisburg. Die Deutsche Bahn flickt weiter fleißig ihr Schienennetz. Nachdem in den Herbstferien bereits das Gleisbett zwischen Duisburg und Düsseldorf erneuert wurde, gibt es nun Arbeiten an einer Eisenbahnbrücke.

Von Samstagmorgen (2 Uhr), 18. November bis Sonntag, 19.November, fallen auf der beliebten Pendlerlinie einige Verbindungen aus. Züge des RE 2 zwischen Münster und Düsseldorf und des RE 3 zwischen Hamm und Düsseldorf fallen fast komplett aus. Reisende sollen auf die S1, den RE1, RE 5 oder RE6 ausweichen.

-------------------------------------

• Mehr Themen:

Nach der spektakulären Rettung eines Bergsteigers aus Duisburg: Das sagt einer seiner Retter in Österreich

Irre Statistik: Diese Ruhrgebietsstadt ist die katzenunfreundlichste Deutschlands - eine andere schneidet besonders gut ab

-------------------------------------

Doch auch bei diesen Linien ist der Fahrplan durcheinander gewürfelt. Der RE1 verspätet sich ab Düsseldorf Flughafen in Richtung Hamm um fünf Minuten. Auch der RE 5 ist ab dem Airport in Richtung Wesel nicht mehr pünktlich unterwegs.

Achtung beim RE6: Die Züge fahren in Fahrtrichtung Minden ab Neuss Hbf zehn Minuten früher (!) als gewohnt.

Der RE 19 zwischen Düsseldorf und Emmerich wird zwischen Düsseldorf Hbf und Duisburg Hbf ohne Halt umgeleitet.

Ab Sonntagvormittag (10 Uhr) sollen die Fahrplanänderungen wieder Geschichte sein.

EURE FAVORITEN