Duisburg

Bombenentschärfung in Duisburg! Mehrere Buslinien betroffen - hier alle Infos

Die Linie 934 endet am Abend am Duisburger Hauptbahnhof.
Die Linie 934 endet am Abend am Duisburger Hauptbahnhof.
Foto: Duisburger Verkehrsgesellschaft AG

Duisburg. Im Bereich des Ruhrdeichs in Duisburg-Kaßlerfeld wurde im Februar eine Zehn-Zentner-Bombe gefunden. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst wird die Bombe heute Abend entschärfen.

Die Entschärfung wirkt sich auf den Busverkehr der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) aus und führt zu massiven Beeinträchtigungen.

Wegen Bombenentschärfung in Duisburg: Busse fahren anders

Die Linie 934 endet ab 19 Uhr in beide Fahrtrichtungen bis zum Abschluss der Entschärfungsarbeiten am Duisburger Hauptbahnhof. Die Linien 926 und 928 fahren aufgrund der Sperrung der A40 ab Duisburg-Häfen in Richtung Duisburg-Innenstadt.

Die Fahrten der Schnellbus-Linie SB40 um 19.27 Uhr ab Walsum sowie um 19.46 Uhr und 20.46 Uhr ab Duisburg-Hauptbahnhof Ostausgang entfallen.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Bombenfund in Duisburg-Kaßlerfeld: Heute Abend wird die Bombe entschärft - das müssen Anwohner wissen

A2 bei Oberhausen: Führerhaus regelrecht zerfetzt! Heftiger Lkw-Unfall führt zu Vollsperrung - Fahrer schwer verletzt, 15 Kilometer Stau

• Top-News des Tages:

Autobahnen in Duisburg, Oberhausen und Dortmund gesperrt - so kommst du trotzdem mit dem Auto durchs Ruhrgebiet

Polizei verhindert Straßenschlacht in Duisburg-Hamborn – Kioskbesitzerin verrät: „Es wird jeden Tag schlimmer“

-------------------------------------

Verkehrsinformationen zu Bus und Bahn findest du im Internet unter www.dvg-duisburg.de, bei der DVG-Telefonhotline unter der Rufnummer 0203 60 44 555 und in der DVG-App. (ms)

 
 

EURE FAVORITEN