Duisburg

Achtung, neue Warnung vor starken Gewittern in vielen Ruhrgebiets-Städten: Erhöhte Gefahr von Blitzeinschlägen!

In Duisburg drohen aktuell wieder Gewitter.
In Duisburg drohen aktuell wieder Gewitter.
Foto: imago

Duisburg. Schon wieder Gewitter im Ruhrgebiet: Der Deutsche Wetterdienst warnt aktuell vor starken Unwettern in Duisburg, Mülheim, Oberhausen, Gelsenkirchen und Bottrop.

Wie der DWD mitteilt, besteht die erhöhte Gefahr von Blitzeinschlägen. Durch starken Wind können Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden.

„Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Während des Platzregens sind kurzzeitig Verkehrsbehinderungen möglich.“

-------------------------------------

• Mehr zum Gewitter:

Unwetter-Front über NRW! Hier trieben Gewitter in NRW ihr Unwesen

Starkregen, Hagel, Gewitter: Heute rollen weitere Unwetter auf uns zu!

Starke Unwetter in NRW: So erlebte das Ruhrgebiet Donner, Blitze und Co.

-------------------------------------

Zudem kann es durch den Platzregen zu kurzfristigen Verkehrsproblemen kommen. Bereits am Mittwoch und Donnerstagmorgen fegten mehrere Gewitter über das Ruhrgebiet.

In Gelsenkirchen vermuteten Facebook-Nutzer sogar einen Tornado gesehen zu haben.

Wir halten dich auf dem Laufenden.

(fr)

 
 

EURE FAVORITEN