64-jähriger Mountainbiker stirbt nach Sturz in Duisburg-Walsum

Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls.
Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls.
Foto: Oliver Kühn / WAZ FotoPool
Ein Mountainbikefahrer ist am Dienstag nach einem Sturz auf dem Emscherwanderweg in Duisburg-Walsum gestorben. Ein Passant fand den 64-jährigen Essener und alarmierte die Rettungskräfte, die ihm jedoch nicht mehr helfen konnten. Die Polizei sucht Zeugen, um zu klären, wie es zu dem Sturz kam.

Duisburg. Ein Mountainbikefahrer ist am Dienstag nach einem Sturz gestorben. Ein Passant fand den 64-jährigen Essener auf dem Emscherwanderweg in Duisburg-Walsum.

Die Rettungskräfte konnten den Mann nicht mehr retten, er starb noch an der Unfallstelle.

Polizei sucht Zeugen

Wie es zu dem Sturz kam, ist laut Polizeibericht bislang nicht eindeutig. Deshalb sucht das zuständige Verkehrskommissariat 21 Zeugen des Unfalls. Wer dazu sagen kann, erreicht die Beamten unter der Nummer 0203 2800. (we)