Duisburg

Graffiti sprühen, Metall bearbeiten, Seifenkistenrennen: Das ist 2018 neu im Landschaftspark

Duisburg. Das neue Jahr bringt nicht nur eine neue Jahreszahl. Auch im Landschaftspark in Duisburg gibt es dann einige Neuerungen. Wir zeigen dir, was dich 2018 im stillgelegten Meidericher Hüttenwerk erwartet.

Messen im Landschaftspark

Bereits im ersten Quartal sind einige Neuerungen dabei. Den Auftakt machen zwei neuen Messen. Traditionell beginnt das Veranstaltungsjahr im Landschaftspark mit der dreitägigen Erlebnismesse „Angeln‟.

In der Kraftzentrale dreht sich ab dem 5. Januar wieder alles rund um die Themen Angeln und Fliegenfischen. Bereits zum 13. Mal findet im Jahr 2018 die „Angeln‟ im Landschaftspark statt.

Weiter geht es vom 26. bis 28. Januar mit einer brandneuen Messe rund um die Themen Garten, Wohnen und Lifestyle – der „LebensArt‟.

-------------------------------------

• Mehr Themen:

MSV Duisburg: 2500 Leute kommen zum Weihnachtssingen in die Schauinsland-Reisen-Arena

Rebecca landete nach Duisburger Loveparade-Katastrophe auf der Intensivstation! So unerträglich war der erste Prozesstag für sie

Das passiert jetzt mit dem ehemaligen Delta Musik Park in Duisburg

-------------------------------------

Im Anschluss folgt die Messe „Spiel doch!“ vom 23. bis 25. März. Die Publikumsmesse rund um Brett- und Kartenspiele findet in der Kraftzentrale statt und ist ebenfalls das erste Mal zu Gast im Landschaftspark.

Zu den etablierten Veranstaltungen gehören außerdem die Baden-Württemberg Classics am 7. und 8. April 2018. Winzer und Weingärtner aus den Anbaugebieten Baden und Württemberg laden zum 11. Mal in die Kraftzentrale ein.

Freizeitangebote im Winter

Außerdem gibt es im Park in den Wintermonaten wieder viele Freizeitangebote: Nur bis Februar eröffnet die Stirnlampenführung jeden Samstag um 18:30 Uhr einen Einblick in die dunklen und geheimnisvolleren Seiten des Meidericher Hüttenwerks.

Die Fackelführung mit Glühweinumtrunk geht im Januar 2018 aufgrund der hohen Nachfrage im Dezember erstmals in eine Extrarunde. (Termine: 14. Januar, 21. Januar und 28. Januar um 16:30 Uhr).

Fotoworkshops mit exklusivem Einblick

Außerdem ab 20. Januar 2018 neu dabei: die beiden Fotoworkshops „Langzeitbelichtung" und „Filter" für Fotografen mit einem exklusiven Einblick in die der Öffentlichkeit verschlossenen Gasreinigung West.

Geheimnisse entdecken

Wer neue Seiten des Parks entdecken möchte: Ab Februar zeigt die Sonderführung „Hinter verschlossenen Türen“ dann wieder jeden ersten Sonntag um 10 Uhr und um 14 Uhr Geheimnisse des Landschaftsparks.

Hochseilgarten mit Änderungen

Auch der Hochseilgarten bietet ab 2018 Neuerungen: Das Team der power-ruhrgebiet GmbH hat die Inhalte für das Teamtraining überarbeitet: Bald gibt es hier Graffiti sprühen, Metall bearbeiten, Seifenkistenrennen und Timberworken.

 
 

EURE FAVORITEN