Das aktuelle Wetter Düsseldorf 2°C

Unfallserie

Lkw war zu hoch – drei Tunnel und 33 Autos beschädigt

03.06.2012 | 14:43 Uhr

Ein zu hoch beladener Autotransporter hat auf der Autobahn 44 in Düsseldorf und Umgebung drei Tunnel beschädigt. 33 Autos wurden durch herabhängende oder abgefahrene Teile beschädigt. Der geschätzte Gesamtschaden: 280.000 Euro. Der Lkw-Fahrer ist flüchtig.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
Düsseldorf Helau
Bildgalerie
Rosenmontag in Düsseldorf
Rosenmontagszug in Düsseldorf
Bildgalerie
Karneval
Kö-Treiben am Tulpensonntag
Bildgalerie
Karnevalsbilder
Aus dem Ressort
„Wir spüren, wie zerbrechlich unsere Wirklichkeit ist“
Gedenkgottesdienst
In einem Gottesdienst gedachten die Düsseldorfer am Dienstag der 150 Toten des Flugzeugabsturzes. Superintendentin Henrike Tetz fand passende Worte.
Staatsanwalt: Co-Pilot zerriss Krankschreibung für Flugtag
Katastrophe
Dramatische Wendung in der Germanwings-Katastrophe: Co-Pilot war für den Unglückstag krankgeschrieben und hat das seinem Arbeitgeber verheimlicht.
Diakonie schafft Start-up-Apartments für Wohnungslose
Obdachlose
Die Diakonie, SWD und Fiftyfifty bieten Obdachlosen vorübergehend Wohnraum. Doch geeignete Unterkünfte gibt es noch immer viel zu wenig in Düsseldorf.
„Kreidekreis“ feiert in Düsseldorf Premiere
Schauspiel
Premiere Junges Schauspielhaus: Es geht um Mut und Gerechtigkeit. Das Stück stammt vom Theaterpädagogen Nils Beventer.
Stornierungen nach dem Schock
Flugzeugabsturz
Zahlreiche Umbuchungen in Düsseldorfer Reisebüros. Oberbürgermiester Geisel liest am Freitag beim Gottesdienst Fürbitten.
article
6725024
Lkw war zu hoch – drei Tunnel und 33 Autos beschädigt
Lkw war zu hoch – drei Tunnel und 33 Autos beschädigt
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/duesseldorf/lkw-war-zu-hoch-drei-tunnel-und-33-autos-beschaedigt-id6725024.html
2012-06-03 14:43
Lkw,Tunnel,Lkw-Unfall,Überhöhe,Düsseldorf,Flughafentunnel,Flughafen-Tunnel,A44,A 44, Autobahnpolizei
Düsseldorf