Kulturfest „Bilk ist auf der Rolle“

Bilk..  Am Samstag, 6. Juni, und am verkaufsoffenen Sonntag, 7. Juni, laden die Düsseldorf Bilk Arcaden zum mittlerweile siebten Mal zum alljährlichen KulTourFest „Bilk ist auf der Rolle“ auf dem Vorplatz zum Tanz ein. Dieses Jahr findet das Fest unter dem Motto „Tanz“ statt, weswegen der Name in „Bilk tanzt aus der Reihe“ umgeändert wurde.

Am Samstag findet die Entscheidung des Dance Contest im Semifinale (13 bis 20 Uhr) statt und am Sonntag ist das Finale (13 bis 18 Uhr) unter den Augen von Chef-Jurorin Motsi Mabuse. Dazu gibt es ein Rahmenprogramm aus Trommlern, Bands, Tanzvorführungen und Mitmach-Aktionen. Neben Motsi Mabus ist die Jury mit Nikita Grandison (ehemalige Deutsche Meisterin im Tap-Dance und internationale Choreographin) und Dnice Somuah (Internationaler Tänzer und Choreograph) besetzt.

Bereits am Freitag, 5. Juni, gibt es auf der Ladenstraße eine Kurz-Performence von den Tap Dogs und Auftritte der Tanzschule Fern mit Tango Argentino.

Es gibt an der Informationsstelle im Untergeschoss Couponhefte mit Angeboten für viele Shops der Arcaden, die nur Samstag und Sonntag, 6. und 7. Juni eingelöst werden können. Am Sonntag haben die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

EURE FAVORITEN