Gleisbauarbeiten in der Innenstadt

Auf der Graf-Adolf-Straße zwischen Konrad-Adenauer-Platz und Harkortstraße erneuert die Rheinbahn vom 10 bis 13. April die Gleise, zwei Weichen und eine Gleiskreuzung. Vom morgigen Freitag ab 21 Uhr bis Montag um 4 Uhr, können die Straßenbahnlinien 704, 707, 708, 709 und 719 sowie die Buslinien 721, 722, 725, 736 und NE8 nicht wie gewohnt fahren:

Auf den Linien 704, 709 und 719 fahren auf den kompletten Stre-cken Busse statt Bahnen. Die Ersatzbusse halten in der Regel am Fahrbahnrand in Höhe der Straßenbahnhaltestellen. Der Abschnitt der Linie 709 zwischen den Haltestellen „Neuss, Stadthalle“ und „Theodor-Heuss-Platz“ kann leider nicht bedient werden. Die Rheinbahn bittet die Fahrgäste, die parallel fahrenden Buslinien der Stadtwerke Neuss zu nutzen.

Die Linie 707 wird in Richtung Universität ab der Haltestelle „Jacobistraße“ über die Altstadt, den Graf-Adolf-Platz und die Berliner Allee bis zur Haltestelle „Bilk S/Friedrichstraße“ umgeleitet. In Ge-genrichtung fahren die Bahnen eine Umleitung ab der Haltestelle „Bilk S“ über die Bachstraße, die Bilker Allee und die Corneliusstraße und weiter über die Strecke der Linie 715 bis zur Haltestelle „Jacobistraße“. Die Haltestellen sind entsprechend verlegt, bitte auf die Aushänge vor Ort achten.

Die Linie 708 wird in Richtung Hamm ab der Haltestelle „Uhland-straße“ über die Altstadt, den Graf-Adolf-Platz und die Berline Allee bis zur Haltestelle „Bilk S/Friedrichstraße“ umgeleitet. In Gegen-richtung fahren die Bahnen ab der Haltestelle „Bilk S/Elisabethstraße“ eine Umleitung über die Berliner Allee zur Haltestelle „Graf- Adolf-Platz“ und ab dort über den Linienweg der Linie 706 bis zur Haltestelle „Schillerplatz“. Die Haltestellen sind entsprechend verlegt, bitte auf die Aushänge vor Ort achten.

Umsteigern vom Hauptbahnhof zu den Linien 707 und 708 empfiehlt die Rheinbahn, die U-Bahnlinien bis zur Haltestelle „Heinrich-Heine- Allee“ zu nutzen und dort auf die Linien 707 und 708 umzusteigen; durch die Umleitungen halten sie dort in beiden Richtungen.

Die Buslinien 721, 722, 725, 736 und NE8 fahren im Bereich Mintropplatz/Stresemannplatz eine Umleitung. Daher wird die Haltestelle „Mintropplatz“ in beiden Richtungen auf die Mintropstraße vor bzw. gegenüber der Hausnummer 27a verlegt.

Für Autofahrer gelten folgende Änderungen: Während der Arbeiten ist die Graf-Adolf-Straße nur in Richtung Hauptbahnhof/Harkortstraße befahrbar. Die Fahrt von der Harkortstraße in die Graf-Adolf-Straße ist nicht möglich. Die Rheinbahn bittet die Autofahrer, den gesamten Bereich großräumig zu umfahren. Umleitungen sind ausgeschildert.

EURE FAVORITEN