Dortmund

Weihnachtsmarkt Dortmund: „Größter Weihnachtsbaum der Welt“ leuchtet grün – dahinter steckt diese Botschaft

Dortmund Weihnachtsmarkt: Schon im Jahr 2019 erstrahlte der „größte Weihnachtsbaum der Welt“ zeitweise in grün.
Dortmund Weihnachtsmarkt: Schon im Jahr 2019 erstrahlte der „größte Weihnachtsbaum der Welt“ zeitweise in grün.
Foto: Martin Meissner / dpa

Dortmund. Er ist das Aushängeschild auf dem Weihnachtsmarkt Dortmund: Der „größte Weihnachtsbaum der Welt“.

Tausende Lämpchen bringen den Giganten auf dem Weihnachtsmarkt Dortmund zum Leuchten. Und manchmal wechselt der Weihnachtsbaum sogar seine Farben. Das hat auch seinen Grund.

Weihnachtsmarkt Dortmund: Weihnachtsbaum leuchtet grün

Am Montag ist es endlich soweit. Dann wird das Licht des „größten Weihnachtsbaums der Welt“ eingeschaltet. Coronabedingt verzichtet die Stadt allerdings auf die traditionelle Zeremonie vor Ort. Wie du das Event trotzdem verfolgen kannst, erfährst du hier >>>

Beim Anblick des Weihnachtsbaums werden sich immer wieder einige Besucher wundern. Denn wie der Veranstalter angekündigt hat, wird der Baum einmal in der Stunde grün leuchten.

----------------------

Der „größte Weihnachtsbaum der Welt“ aus Dortmund in Zahlen:

  • Besteht aus 1700 Rotfichten aus dem Sauerland
  • 45 Meter hoch
  • Grundfläche: 400 Quadratmeter
  • Eigengewicht: 40.000 Kilogramm
  • Fundament: 120.000 Kilogramm
  • Beleuchtung: 48.000 Lämpchen, Kugeln und Leuchtornamente
  • Aufbauzeit: 4 Wochen

----------------------

Damit soll im wahrsten Sinne des Wortes ein grünes Zeichen gesetzt werden.

Warum der Weihnachtsbaum in Dortmund in diesem Jahr grün leuchtet

Denn die gesamte Beleuchtung wird nach Angaben des Veranstalters mit reinem Ökostrom betrieben. Außerdem soll der „größte Weihnachtsbaum der Welt“ 2021 grundsätzlich weniger Strom verbrauchen als in den Vorjahren.

----------------------

Weitere Meldungen aus Dortmund:

Weihnachtsmarkt Dortmund: Abgesagt! Stadt verzichtet wegen Corona auf Traditions-Event

A1 in Hagen: Mann verliert Bewusstsein am Steuer – wie Autofahrer reagieren, beeindruckt die Polizei Dortmund

Weihnachtsmarkt-Hammer! Dortmunder Oberbürgermeister verschärft die Regeln – jetzt gilt 2G

----------------------

Weihnachtsbaum auf dem Weihnachtsmarkt Dortmund verbraucht weniger Strom

Denn in diesem Jahr soll die LED-Beleuchtung durch eine Effizienzsteigerung mit weniger Lämpchen auskommen als zuvor.

Die genauen Hintergründe will der Chef des Gerüsteunternehmers am Montag bei der Eröffnung des Weihnachtsbaums verraten.