Dortmund

Schwerer Unfall in Dortmund: Sprinter kracht frontal auf Lkw – zwei Schwerverletzte

Ein Sprinter ist frontal auf einem entgegenkommenden Lkw aufgefahren.
Ein Sprinter ist frontal auf einem entgegenkommenden Lkw aufgefahren.
Foto: René Werner/Videonews 24

Dortmund. Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Freitagnachmittag gegen 16 Uhr auf der Dorstfelder Allee in Dortmund gekommen. Dabei kam ein Sprinter aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte im Gegenverkehr auf einen entgegenkommenden Lkw.

Beide Insassen des Sprinters (ein Erwachsener und ein Jugendlicher) wurden schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Ein Rettungshubschrauber war außerdem im Einsatz.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Eine Tote nach Messerangriff in München – Täter geflohen

Irre Szenen vor WM-Spiel zwischen Marokko und Iran - was reichten die Iraner ihren Gegnern hier vor dem Anpfiff?

• Top-News des Tages:

Schreckliches Achterbahnunglück in Florida: Menschen stürzten von Wagons in die Tiefe

Portugal gegen Spanien bei WM 2018 wird zum ersten Kracher – wer gewinnt das Topspiel?

-------------------------------------

Straße für rund zwei Stunden gesperrt

Der Lkw-Fahrer wurde nur leicht verletzt. Die Dortstfelder Allee musste rund zwei Stunden während der Bergungsarbeiten gesperrt werden. Auch am Abend könne es noch zu Verkehrsbehinderungen kommen, teilte die Polizei mit. (jk)

 
 

EURE FAVORITEN