Dortmund

Thier-Galerie Dortmund: Neuer Shop kommt! Daher kennst du ihn

Die Thier-Galerie bekommt ihren eigenen Biershop.
Die Thier-Galerie bekommt ihren eigenen Biershop.
Foto: dpa

Dortmund. Ob man 2020 bei Craftbier noch von einem Trend sprechen kann? Fraglich – jedenfalls hat sich der Konsum von kleinen, individuell gebrauten Biersorten seit einigen Jahren etabliert. Das ist nun auch in der Thier-Galerie Dortmund zu sehen.

Wie passend: In dem Einkaufszentrum auf dem Gelände der ehemaligen Thier Brauerei öffnet ein Bier-Geschäft. Ende des Monats gibt es in der „Bierothek“ über 300 Sorten Bier aus der ganzen Welt zu kaufen. Das Angebot wechselt ständig.

Thier-Galerie bekommt Biershop – der zweite im Pott

„Die neue Bierbewegung der letzten Jahre hat viele spannende Brauereien und Biere hervorgebracht und diese jungen Brauer schreiben die Biergeschichte im Pott weiter“, sagt Store-Manager Max Zellmer. Er wird gemeinsam mit Toni Link vom Bierrestaurant Hopfen&Salz aus Lütgendortmund den Laden betreiben und im Geschäft die Kunden bei der Bierauswahl beraten.

Zellmer betreibt in Bochum das Bierfachgeschäfts Biermuda mit besonderen Bierspezialitäten.

-------------------------------

Mehr aus Dortmund:

Dortmund: Paar kauft altes Haus – und macht einen entsetzlichen Fund

Dortmund: Rätselhafte Steine aufgetaucht – DAS steckt dahinter

Dortmund: Mann (25) vergewaltigte zwei junge Frauen – Details zeigen seine Kaltblütigkeit

-------------------------------

2019 öffnete im Essener Limbecker Platz bereits die erste Filiale der „Bierothek“ der aus Bamberg stammenden Kette. Nun also das zweite Geschäft im Pott: „Das Ruhrgebiet ist definitiv eine der interessantesten Bierregionen in Deutschland“, erklärt der Bierothek-Gründer Christian Klemenz.

Einst zweitgrößte Bierstadt

Dortmund war einst zweitgrößte Bierstadt der Welt, zählte zeitweise rund 30 aktive Brauereien. Viele Brauereien gibt es nicht mehr, so ist auch Thier selbst nach 142 Jahren erst in Dortmunder Kronen und später in die zur Radeberger Gruppe gehörende Dortmunder Actien-Brauerei (DAB) übergegangen.

Umso passender dass in der Thier-Galerie nun ein Shop eröffnet, der den großen Brauerei-Konzernen ein wenig Vielfalt entgegenzusetzen hat. (jg)

 
 

EURE FAVORITEN