Steiger Award für BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke

BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke bekommt den Steiger Ward verliehen.
BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke bekommt den Steiger Ward verliehen.
Foto: Rolf Vennenbernd
Hans-Joachim Watzke, Geschäftsführer von Borussia Dortmund, bekommt in diesem Jahr den Steiger Award verliehen in der Kategorie "Ruhrgebiet". Damit wird laut den Organisatoren sein Engagement für den Fußballverein, aber auch für die Region gewürdigt. SPD-Politiker Peer Steinbrück soll die Laudatio halten.

Dortmund. BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke erhält den Steiger Award in der Kategorie "Ruhrgebiet" verliehen. Dies teilten die Veranstalter des Steiger Awards in einer Pressemitteilung mit. Mit dem Preis werde die herausragende Arbeit, die Watzke in den vergangenen Jahren geleistet habe, geehrt. Borussia Dortmund sei wichtiger Botschafter und Werbeträger der Region. Dieser Erfolg sei auch Watzke zu verdanken. Die Laudatio auf Hans-Joachim Watzke wird der frühere Bundesminister Peer Steinbrück halten.

Zehnte Preisverleihung

Der Steiger Award wird am 3. Oktober bei einer Galaveranstaltung im LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen verliehen. Die Moderation des Abends übernimmt Werner Hansch. Hans-Joachim Watzke wird die Auszeichnung laut Organisatoren persönlich in Empfang nehmen.

Zu den früheren Preisträgern des Steiger Award, der in diesem Jahr seinen zehnten Geburtstag feiert, gehören unter anderem der ehemalige israelische Staatspräsident Shimon Peres, Peter Maffay, Boris Becker, Sabine Christiansen, Joachim Fuchsberger, Franz Beckenbauer Sir Bob Geldof, Vitali und Wladimir Klitschko und I. M. Königin Silvia von Schweden.