Oberleitungsstörung auf der U43

Auf der Stadtbahnlinie U43 geht derzeit im Osten der Stadt nur noch wenig. Eine Oberleitung ist am Samstagmittag heruntergekommen, die Bahnen enden an der Haltestelle Lippestraße. Ein Schienenersatzverkehr ist eingerichtet.

Dortmund.. Nach ersten Informationenist die Oberleitung etwa im Bereich der Haltestelle "In den Börten"heruntergekommen. Zur Ursache und dazu, wie lang die Störung andauern wird, war bei den Stadtwerken noch keine Auskunft zu erhalten.

Die Bahnen aus dem Westen der Stadt enden zur Stunde an der Haltestelle Lippestraße, dort startet der Schienenersatzverkehr mit Bussen in Richtung Osten.

EURE FAVORITEN