Disc-Golfer starten in die Saison

Wochenende, die Sonne scheint - was tun? Im Revierpark Wischlingen kann man am Samstag ab 8 Uhr nicht nur die knospende Natur beobachten, sondern auch Disc-Golfer, die sich zu einem Turnier auf der Westfalentour treffen. Anfänger dürfen sich auch versuchen.

Wischlingen.. Der Samstag wird warm und sonnig. Das ist die Gelegenheit, mal wieder den Revierpark Wischlingen, Höfkerstraße 12, zu besuchen. Dort startet am Samstag (11.4.) ab 8 Uhr ein Disc-Golfer-Turnier. Aber nicht nur die Profis sind hier aktiv: Auch Anfänger dürfen sich an der Scheibe versuchen.

Für die Disc-Golfer, und solche die es werden wollen, ist es die letzte Chance, den alten Parcours bei einem Turnier zu spielen. Noch in diesem Jahr wird der vorhandene Kurs mit zwölf Bahnen auf dann 18 Bahnen erweitert.

Scheiben fliegen lassen

Alle interessierten Spieler und Zuschauer sind eingeladen, den noch relativ neuen Sport kennenzulernen und die Faszination der fliegenden Scheiben zu erleben. Gespielt werden zwei Runden auf zwölf Bahnen.

Könner unter sich

Die dritte Runde, an der nur erfahrene Spieler teilnehmen, heißt NRW-Pokal.

EURE FAVORITEN

Weitere interessante Artikel