Das aktuelle Wetter Dortmund 23°C
In Wickede

Pkw-Fahrer

31.05.2012 | 16:11 Uhr
Pkw-Fahrer
Auf der Zeche-Norm-Straße Ecke Osterschleppweg geriet ein Pkw unter einen Lkw. Der Fahrer wurde schwer verletzt. Foto: PHOTOZEPPELIN

Wickede. Schwere Verletzungen erlitt ein 24-jähriger Autofahrer am Mittwoch (30. Mai) auf der Zeche-Norm-Straße in Wickede. Wie die Polizei gestern mitteilte, ereignete sich der Unfall in Höhe der Einmündung Osterschleppweg. Der Dortmunder war mit seinem Pkw auf der Zeche-Norm-Straße gen Osten unterwegs. In Höhe des Osterschleppweges geriet er aus unbekannter Ursache auf den Fahrstreifen für den Gegenverkehr und kollidierte mit einem Lkw eines 22-jährigen Dortmunders, der in gen Westen fuhr. Der 22-Jährige befand sich in der Fahrschulung, die ein Fahrlehrer aus Schwerte begleitete. Der Pkw-Fahrer erlitt durch den Zusammenstoß schwere Verletzungen. Er wurde an der der Unfallstelle notärztlich versorgt und im Anschluss stationär in ein Dortmunder Krankenhaus eingeliefert. Es bestehe keine Lebensgefahr, so die Polizei, die den Bereich für die Dauer der Unfallaufnahme zeitweise beidseitig sperren musste. Deshalb waren Verkehrsbehinderungen unvermeidbar. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 15 000 Euro.

Alexander Ebert

Kommentare
Funktionen
article
6715666
Pkw-Fahrer
Pkw-Fahrer
$description$
https://www.derwesten.de/staedte/dortmund/nord-ost/pkw-fahrer-id6715666.html
2012-05-31 16:11
Nord-Ost